Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

SolarWorld Modulproduktion 1280 256

Solar-Urteile und Recht

EEG-Umlage 2018: Reformrufe bei Strom-Abgaben werden lauter

17.10.2017 15:03 | Münster – Der Anstieg der EEG-Umlage ist vorerst gestoppt: Für das Jahr 2018 wird die Ökostrom-Umlage leicht sinken. Für Experten ist das jedoch noch keine Trendwende. Viele finden die Umlage systematisch überladen und erkennen erhebliches Senkungspotenzial. Den wahren Kostentreiber beim Strom sehen sie inzwischen woanders. weiter...


Solarworld: Welche Gläubiger in die Röhre schauen

13.10.2017 12:14 | Bonn – Nach einem aktuellen Bericht des Handelsblatts liegt die Insolvenzquote für einige Gläubiger der insolventen Solarworld AG nur im unteren einstelligen Prozentbereich. Doch nicht alle Anleger sind davon betroffen. weiter...


US-Solarmarkt wächst

26.09.2017 15:07 | Boston – Ein neuer Bericht zum Photovoltaik-Markt USA zeigt ein zügiges Wachstum. Die drei Monate April bis Juni bedeuten für den amerikanischen Solarausbau das beste zweite Quartal eines Jahres überhaupt. weiter...


Änderungen im Marktanreiz-Programm für erneuerbare Wärme

16.08.2017 10:23 | Berlin - Die Bundesregierung fördert bereits seit dem Jahr 2000 die Nutzung erneuerbarer Energien im Wärmebereich mit dem Marktanreizprogramm. Nun kündigt das Bundeswirtschaftsministerium Veränderungen im Antragswesen an. weiter...


Wie Asbeck die neue Solarworld aufstellen will

16.08.2017 08:04 | Bonn – Solarworld stellt sich neu auf. Während Unternehmensgründer Frank Asbeck als Gesellschafter der neuen Solarworld Industries GmbH am Ruder bleibt, verlässt die Mehrheit der Mitarbeiter das Unternehmen. Asbeck erklärt, wie der Neustart aussehen soll. weiter...


Solarworld-Gläubiger stimmen Verkauf zu

14.08.2017 08:02 | Bonn – Die Gläubiger des deutschen Solarmodul-Herstellers Solarworld haben dem Verkauf der insolventen Gesellschaften zugestimmt. Damit kann Unternehmensgründer Frank Asbeck den bekannten Photovoltaik-Spezialisten auch zukünftig lenken. weiter...


Gerät Indiens rasanter Solarausbau ins Stocken?

11.08.2017 12:08 | Bangalore, Indien – Der Photovoltaik-Ausbau in Indien hatte zuletzt Fahrt aufgenommen. Im ersten Halbjahr 2017 sind dort bereits mehr Kapazitäten zur Solarstrom-Erzeugung installiert worden als im Gesamtjahr 2016. Doch es läuft nicht alles reibungslos. weiter...


Abgespeckte Solarworld: Asbeck wieder an der Spitze

09.08.2017 10:20 | Münster/Bonn/Erfurt – Am Dienstag meldete der Solarkonzern Solarworld, dass eine neugegründete Solarworld Industries GmbH die Vermögenswerte des insolventen Unternehmens übernehmen wird. Hinter dieser neuen Gesellschaft steckt der alte Solarworld-Chef Frank Asbeck zusammen mit einem noch unbekannten Geldgeber. Die Zahl der Arbeitsplätze wird drastisch sinken. weiter...


Bundesnetzagentur startet dritte Runde der PV-Ausschreibungen

08.08.2017 12:28 | Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die die nächste Ausschreibungsrunde für Solaranlagen nach dem EEG gestartet. Wie bei der letzten Ausschreibung gilt in Bayern und Baden-Württemberg eine Sonderregelung. weiter...


Solarworld: Insolvenzverwalter unterzeichnet Kaufvertrag

08.08.2017 10:15 | Bonn - Der Insolvenzverwalter von Solarworld hat einen Kauf- und Übertragungsvertrag unterzeichnet. Käuferin ist die neue Solarworld Industries GmbH. weiter...


Urteil: Solardächer dürfen Nachbarn nicht blenden

02.08.2017 16:39 | Düsseldorf - Ein Grundstückseigentümer muss Blendwirkungen von einer das Sonnenlicht reflektierenden Photovoltaikanlage des Nachbarn nicht hinnehmen. Das hat das Oberlandesgericht in Düsseldorf entschieden. weiter...


BGH-Urteil: Keine EEG-Vergütung für nicht angemeldete PV-Anlagen

05.07.2017 14:02 | Karlsruhe - Ein Landwirt muss die erhaltenen Vergütungs-Zahlungen des Netzbetreibers für den eingespeisten Solarstrom an diesen zurückzahlen. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in einem richtungsweisenden Urteil. weiter...


Lob und Kritik zum Mieterstromgesetz

30.06.2017 10:50 | Münster - Die Verabschiedung des Mieterstromgesetzes durch den Deutschen Bundestag hat ein unterschiedliches Echo ausgelöst. weiter...


Worauf es bei Mieterstrom-Projekten ankommt

29.05.2017 12:03 | Münster – Mieterstrom ist in aller Munde. Auch die Bundesregierung hat noch vor der Bundestagswahl im September einem Gesetzentwurf zugestimmt, der einen Mieterstromzuschlag im Photovoltaik-Sektor in Höhe von 2,75 bis 3,80 Eurocent je Kilowattstunde (kWh) vorsieht. Doch wer kommt für ein solches Projekt eigentlich in Frage und worauf kommt es an? weiter...


KWK-Ausschreibungen kommen

18.05.2017 08:05 | Berlin – Das Bundeskabinett hat Regeln für neue Ausschreibungen im Energiebereich auf den Weg gebracht. Es geht um Ausschreibungen für Anlagen, die in Kraft-Wärme-Kopplung betrieben werden und zudem um technologieübergreifende Ausschreibungen für Wind- und Solarenergieprojekte. weiter...