Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Canadian Solar nimmt Hürde für Börsengang von CSI Solar - Finanzierung in Mexiko abgeschlossen

© Canadian Solar© Canadian SolarGuelph, Kanada - Canadian Solar hat einen wichtigen Meilenstein für den Börsengang seines Tochterunternehmens CSI Solar in China erreicht und in Mexiko die Finanzierung eines Großprojektes abgeschlossen. Die Aktie profitiert und klettert.

Derzeit läuft es rund für den kanadischen Solar-Hersteller Canadian Solar. Das Unternehmen hat die Beschaffung des für den Börsengang der Tochtergesellschaft für Modul- und Systemlösungen in China erforderlichen Kapitals erfolgreich abgeschlossen. In Mexiko hat Canadian Solar die Finanzierung eines 126 Megawatt (MW)-Großprojektes gesichert.

260 Mio. Dollar für Börsengang von Canadian Solar Tochter CSI Solar in China
Das kanadische Solarunternehmen Canadian Solar möchte seine Tochtergesellschaft für Modul- und Systemlösungen CSI Solar in China an die Börse bringen. Um sich für den geplanten Börsengang zu qualifizieren, muss sich CSI Solar zunächst mit frischem Kapital versorgen. Geplant ist eine Kapitalbeschaffung in einer Größenordnung von etwa 260 Mio. US-Dollar (1,78 Mrd. RMB). Wie Canadian Solar mitteilt, werden sich führende institutionelle Investoren und strategische Partner ("Drittinvestoren") sowie Mitarbeiter von CSI Solar und Canadian Solar in die Kapitalbeschaffung einbringen.

Nach Angaben von Canadian Solar haben sich die Drittinvestoren, darunter u.a. die Fonds- und Investmentgesellschaften CDH Investment Management Company Limited und SIP Oriza PE Fund Management Co. bereit erklärt, bestehende CSI Solar-Aktien für insgesamt 219 Mio. USD (1,50 Mrd. RMB) zu erwerben. Zudem werden Canadian Solar-Mitarbeiter bestehende CSI Solar-Aktien für 4,5 Mio. USD (31 Mio. RMB) kaufen. Darüber hinaus haben Mitarbeiter und Vorstandsmitglieder von CSI Solar vereinbart, in Übereinstimmung mit dem Aktienbeteiligungsplan von CSI Solar neu ausgegebene CSI Solar-Aktien in einem Gesamtvolumen von 36 Mio. USD (248 Mio. RMB) zu kaufen.

Unmittelbar nach dem Abschluss der Transaktion werden Canadian Solar, die Drittinvestoren, die Mitarbeiter von Canadian Solar bzw. CSI Solar (ESOP-Plattformen) jeweils einen Anteil von 74,9 Prozent, 20,0 Prozent, 0,4 Prozent und 4,7 Prozent von CSI Solar besitzen.

Nach dem Abschluss dieser Transaktion wird sich Canadian Solar aktiv auf die geplante Börsennotierung gemäß den einschlägigen Gesetzen und Vorschriften in China vorbereiten. Auch nach dem geplanten Börsengang von CSI Solar in China wird Canadian Solar Mehrheits- und Mehrheitsaktionär von CSI Solar bleiben.

Canadian Solar, KEPCO und Sprott sichern Finanzierung für mexikanisches Tastiota-Projekt
Canadian Solar hat zudem den Abschluss der Finanzierung für sein 126 MWp Tastiota-Projekts im mexikanischen Bundesstaat Sonora bekannt gegeben. Das von Canadian Solar arrangierte Finanzierungspaket wurde von der Sumitomo Mitsui Banking Corporation ("SMBC") bereitgestellt. Die Finanzierung wird ein vorrangiges Darlehen in Höhe von 67 Mio. USD sowie zwei Faszilitäten über 15 Mio. USD bzw. 12 Mio. USD umfassen, wobei letztere die Bau- und Betriebsphase des Projekts abdeckt. Nach dem Verkauf der 49 Prozent-Beteiligung an einem 370 MWp-Portfolio mexikanischer Projekte im November 2019 an die den südkoreanischen Stromversorger Korea Electric Power Corporation (KEPCO) und den Fondsmanager Sprott Korea haben diese Parteien eine Vereinbarung über den Erwerb der verbleibenden Beteiligung von Canadian Solar an den Projekten getroffen, nach dem diese ihren kommerziellem Betrieb aufgenommen haben. Neben dem Tastiota-Projekt gehören zu dem Portfolio das ebenfalls im Bundesstaat Sonora gelegene Projekt El Mayo (126 MW) und Horus (119 MW) in Aguascalientes.

Aktie gewinnt in laufender Handelswoche kräftig hinzu
Die Aktie des RENIXX-Konzerns klettert in der laufenden Handelswoche bislang um 17 Prozent auf aktuell 36,3 Euro (08.10.2020, 14:31 Uhr, Börse Stuttgart). Seit Jahresanfang ist der Aktienkurs damit um 86 Prozent gestiegen.


© IWR, 2020


Mehr Nachrichten und Infos aus der Regenerativen Energiewirtschaft
Projektentwicklung: Canadian Solar Tochter erhält 75 Mio. Dollar-Darlehen
Startschuss: Canadian Solar beginnt Bau von 10-MWp-Solarpark in Deutschland
Kooperation: Canadian Solar baut eines der größten Aufdach-PV-Projekte in Malaysia
Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW sucht Energiemanagerin / Energiemanager (w/m/d)
Firmen Profil: DNV GL - GL Garrad Hassan Deutschland GmbH
Stellenangebot Ranft Projekte 20 GmbH (Bad Mergentheim): Projektleiter (m/w/d) in der Projektentwicklung Photovoltaik Deutschland
Auslandsreise: AHK-Geschäftsreise Jordanien "Energieeffizienz in Industrie & Gewerbe inkl. CSP für industrielle Anwendungen"
Aktueller Aktien-Chart Canadian Solar

08.10.2020

 



Jobs & Karriere - Energiejobs.de
Veranstaltungen - Energiekalender.de

Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen