Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Fotolia 36745099 1280 256

Jinkosolar meldet Finanzierung für gigantisches Solarprojekt

Shanghai - In den Vereinigten Arabischen Emiraten soll eines der größten Photovoltaik-Kraftwerke der Welt entstehen. Von diesem Projekt wird der chinesische Hersteller Jinkosolar als Modullieferant profitieren.

Jinkosolar, der im RENIXX World gelisteter Solarmodul-Hersteller und aktueller Weltmarktführer, berichtet über die erfolgreiche Finanzierung eines der größten Solar-Kraftwerke der Welt.

1.177 MW Solarleistung in den VAE
Wie Jinkosolar mitteilt, haben sich die Abu Dhabi Water and Electricity Authority (Adwea), die Sweihan Solar Holding Company Limited (Sweihan), ein Joint Venture zwischen Jinkosolar und der Marubeni Corporation sowie ein Syndikat aus internationalen und lokalen Banken über die Finanzierung des “Sweihan Solar PV Independent Power Project” geeinigt. Die beteiligten Akteure haben im Rahmen einer feierlichen Unterzeichnungs-Zeremonie die entsprechenden Verträge unterschrieben. Das Solar-Kraftwerk soll eine Solarleistung von 1.177 Megawatt erreichen.

Vision des Sweihan Photovoltaik-Projekts wird realisiert
Es geht um eine Finanzierung mit einem Volumen von 870 Mio. US-Dollar, also rund 775 Mio. Euro. Für das Photovoltaik-Kraftwerk wurde zudem ein Stromabnahmevertrag mit der Adwea vereinbart. Dieses sogenannte Power Purchase Agreement (PPA) hat eine Laufzeit von 25 Jahren. Wie Jinkosolar weiter mitteilt, soll das Projekt im April 2019 den kommerziellen Betrieb aufnehmen. H. E Abdullah

Ali Musleh Al Ahbabi von der Adwea betonte, dass hinter dem Abkommen 18 Monate harte Arbeit und das Bekenntnis zahlreicher Menschen und Akteure. Dennoch sei der Tag der Unterzeichnung lediglich der Anfangspunkt. In den nächsten zwei Jahren werden die Vision des Sweihan Photovoltaik-Projekts Realität. Xiande Li von Jinkosolar nannte die Unterzeichnung einen wichtigen Schritt für einer der größten Solarstromanlagen der Welt.

© IWR, 2017

Weitere Nachrichten und Infos aus der Solarbranche
Salvamoser Solarpreis vergeben
Canadian Solar punktet in Uganda, Jinkosolar in der Türkei
Aktie von Jinkosolar: Charts und News
Internationale Kleinwind-Konferenz auf der Intersolar Europe 2017
Photovoltaik-Produkte von IBC Solar
UKA Umweltgerechte Kraftanlagen GmbH & Co. KG sucht Projektentwickler Windenergie (m/w/d)

29.05.2017

 



Jobs & Karriere - Energiejobs.de
Veranstaltungen - Energiekalender.de

Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen