Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Fotolia 36745099 1280 256

Börse KW 23/18 - RENIXX im Rückwärtsgang: Jinkosolar, First Solar, Canadian Solar und SMA stürzen ab, Tesla strahlt wieder

© BSB / IWR© BSB / IWRMünster - Der RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der vergangenen Woche weiter nachgegeben. Die Ankündigung der chinesischen Regierung, den PV-Ausbau zurückzufahren, setzt nicht nur chinesische Solartitel massiv unter Druck.

Gegenüber dem Wochenschluss von Freitag (01.06.2018) ist der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX in der letzten Woche mit einem satten Minus von 4,5 Prozent bei 454,4 Punkten aus der Handelswoche gegangen. Glimpflicher verläuft die Entwicklung für den deutschen Leitindex DAX, der mit einem leichten Plus von 0,3 Prozent auf 12.766,55 Punkten die Woche beendet.

China will PV-Ausbau drosseln - Solaraktien unter Druck
China ist immer für eine Überraschung gut: Die Regierung hat gravierende Einschnitte in der Solarpolitik des Landes bekannt gegeben. Insbesondere Großanlagen und dezentrale PV-Anlagen sind betroffen. Nur Dachanlagen bleiben von Kürzungen ausgenommen. Das sorgt nicht nur bei den chinesischen Solaraktien für z.T. gravierende Kursverluste. Einbrüche von über 20 Prozent verzeichnen der chinesische PV-Hersteller Jinkosolar (-26,8 Prozent; 10,09 Euro), der Spezialist für PV-Dünnschichttechnik First Solar (-21,7 Prozent; 44,65 Euro) und das kanadisch chinesische Solarunternehmen Canadian Solar (-20,7 Prozent; 10,62 Euro).

Leerverkäufe in SMA Solar, Encavis und Nordex-Aktien
Neben der Korrektur der chinesischen Ausbaupläne sorgen der Verkauf von Aktienpaketen auf Vorstandsebene sowie Leerverkäufe beim deutschen PV-Systemanbieter SMA Solar für fallende Kurse. Seit seinem Anstieg auf über 62 Euro im Mai ist der Kurs von SMA kräftig gefallen (-14,2 Prozent; 44,64 Euro). SMA-Vorstands-Mitglied Reinert hat am 30.05.2018 Aktien von SMA Solar verkauft. Auch Vorstandssprecher Urbon trennte sich im großen Stil von SMA-Aktien im Wert von rd. 2,75 Mio. Euro. Weiterer Negativfaktor bei SMA ist der Aufbau von Leerpositionen. Laut Bundesanzeiger hat die Millennium International Management LP mit Veröffentlichungs-Stand vom 04.06.2018 Netto-Leerpositionen in Höhe von 0,51 Prozent in SMA Solar-Aktien aufgebaut.

Auch die Encavis-Aktie (ehem. Capital Stage) steht unter dem Beschuss von Leerverkäufen. Bei Encavis stetzt Och-Ziff Management Europe Limited auf fallende Kurse und hat die Netto-Leerpositionen noch einmal erhöht. Laut Bundesanzeiger (Stand: 01.06.2018) hat die Gesellschaft die Leerposition in Encavis-Aktien von 0,65 auf jetzt 0,76 Prozent erhöht. In der letzten Woche ist der Encavis-Kurs um 0,9 Prozent auf 6,31 Euro gefallen. Bei Nordex hat JPMorgan Asset Management (UK) Ltd die Short-Attacke seit Oktober 2017 von Netto-Leerverkaufspositionen in Höhe von 1,12 Prozent vor allem im Mai 2018 auf jetzt noch 0,59 Prozent zurück gefahren (17.05.2018). Mit einem Plus von 4 Prozent auf 11,06 Euro gehört Nordex in der letzten Handelswoche zu den wenigen Gewinnern im RENIXX.

Tesla nach Hauptversammlung obenauf
Bester RENIXX-Titel in der letzten Woche ist Tesla. Auf Wochensicht gewinnt die Aktie des amerikanischen Herstellers von Elektrofahrzeugen 9,1 Prozent auf 270,66 Euro. Tesla CEO Elon Musk hatte auf der Hauptversammlung des Unternehmens in der letzten Woche mit Blick auf die Produktion des für den Massenmarkt wichtigen Model 3 zwar Fehler eingeräumt, ein Produktionsziel von 5.000 Fahrzeugen für Ende Juni aber bekräftigt. Derzeit stellt Tesla 3.500 Fahrzeuge pro Woche her.


© IWR, 2018


Mehr Nachrichten und Infos aus der Regenerativen Energiewirtschaft
China kündigt Drosselung des PV-Ausbaus an
Short-Attacke: SMA Aktie im Visier von Leerverkäufern
ZDF-Politbarometer: Sonntagsfrage zur Bundestagswahl - Grüne und AfD gleichauf
Original PM: Nordex Group hat 207-MW-Park zeitgerecht ans Netz gebracht
Firmen Profil: Nordex SE
Prowind GmbH sucht Abteilungsleitung Projektentwicklung (m/w)

RSS Feeds

F36745099 224 112


icon rss
RSS News Solarenergie

icon rss RSS Pressemitteilungen

Aktuelle Jobs

Mitarbeiter*in Technischer Vertrieb - Biomethan-Blockheizkraftwerke

image

Erneuerbare Energien sind unsere Leidenschaft - Und das schon seit 10 Jahren Die Welt ein Stück grüner zu machen geht ganz einfach mit Landwärme. Wir sind führender Biomethanhändler in Europa und vermarkten das grüne Gas von über 90 Biomethananlagen. An fünf dieser Standorte betrei...

weiter...

Pressemitteilung

Hohe Datenqualität sichert hohe Verfügbarkeit

Wörrstadt (iwr-pressedienst) - Dank ihres hohen Standards bei der technischen Betriebsführung erzielt die juwi Operations & Maintenance GmbH (juwi O&M) ein hervorragendes Zwischenergebnis im Rahmen des Forschungsprojektes WInD-Pool. Die Datenqualität erreicht über den Zeitraum vom 01.01.2017 bi...

weiter...

Firmenprofile

image

UmweltBank AG

Die UmweltBank ist eine unabhängige Privatbank im Eigentum von rund 10.500 Aktionären. Seit 20 Jahren verbindet sie Bankgeschäfte mit ö... weiter...
image

VSB Holding GmbH

Die Zukunft der Energieversorgung ist erneuerbar. Diesem Leitbild folgt die VSB Gruppe seit 1996. Mit Erfolg, denn vom Hauptsitz Dresden aus hat sich das P... weiter...
image

juwi AG

juwi zählt zu den führenden Spezialisten für erneuerbare Energien mit starker regionaler Präsenz und bietet die komplette Projektentwic... weiter...
image

Wind Westerwald GbR

Wind-Westerwald betreibt und projektiert erfolgreich Windkraftanlagen, PV-Solaranlagen und Biomasse. Die Firma ist eine Kooperation aus Betreiber-Gesellsch... weiter...
image

IBC SOLAR AG

Das Unternehmen IBC SOLAR ist ein führender globaler Anbieter für Energielösungen und Dienstleistungen im Bereich Photovoltaik und Energies... weiter...

Veranstaltungen

Azubitage 2018

25.09.2018 - 26.09.2018, Leipzig

Weiter...

  • image

    IWR-Twitter-Feed

  • 1
  • 1
  • 2
  • 3