Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Fotolia 36745099 1280 256

Börse KW 37/19: RENIXX mit Seitwärtsbewegung – Green Plains, Ballard und Plug Power stark, Enphase bricht weiter ein

© BSB / IWR© BSB / IWRMünster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der letzten Woche leicht zugelegt. Gefragt sind Brennstoffzellen-Aktien, die Enphase-Aktie befindet sich dagegen weiter im Rückwärtsgang.

Das regenerative Börsenbarometer RENIXX World hat den Handel in der vergangenen Woche mit einem leichten Plus von 0,7 Prozent auf einen Kurs von 579,77 Punkte beendet (Schlusskurs 06.09.2019: 575,81 Punkte). Aktuell pendelt der RENIXX in einer Bandbreite von 550 und 600 Punkten. Auf Jahressicht 2019 ist der RENIXX bisher um 36,4 Prozent geklettert.

Green Plains profitiert von Joint Venture, Chinapläne stützen Ballard und Plug Power
Green Plains setzt auch in der letzten Handelswoche den Höhenflug weiter fort. Die Aktie des US-Bioethanolherstellers klettert 18,3 Prozent auf 9,58 Euro. Das Unternehmen hat lediglich ein Joint Venture zum Betrieb und Besitz von Green Plains Cattle Company, einem Unternehmen der Viehfutterindustrie bekanntgegeben. Weitere, kursrelevante Meldungen liegen nicht vor. Eine starke Woche verzeichneten auch die beiden Brennstoffzellenunternehmen Plug Power (+17,6 Prozent; 2,40 Euro) und Ballard Power (+17,0 Prozent; 4,96 Euro). Nach einem Bericht der South China Morning Post, ist es Ziel der chinesischen Regierung, den Bestand an Brennstoffzellenfahrzeugen ausgehend von knapp 2.000 Fahrzeugen im letzten Jahr bis 2030 auf eine Million Brennstoffzellenfahrzeuge auf den Straßen auszubauen. Käufer in 17 chinesischen Provinzen erhalten in diesem Jahr Zuschüsse zwischen 128.000 Yuan und 160.000 Yuan (ca. 16.000 - 20.000 Euro) pro Brennstoffzellen-Pkw, auch für gewerbliche Lieferwagen und Lastwagen werden Mittel zur Verfügung gestellt.

Encavis AG im Fokus von Leerverkäufern
Leerverkäufer OCH-ZIFF MANAGEMENT EUROPE LIMITED hat die Netto-Leerverkaufspositionen in Encavis Aktien auf 1,53 Prozent (vorher 1,45%) weiter erhöht (11.09.2019). Ende August 2019 lag der prozentuale Anteil noch bei 1,05% (28.08.2019). Encavis hat die 2017 emittierte erfolgreich eine Hybrid-Wandelschuldverschreibung um nominal 53 Millionen Euro auf insgesamt nominal 150,3 Millionen Euro aufgestockt. Encavis erlöste damit inklusive des Agios in Höhe von 7,55 Millionen Euro zusätzliche rund 60 Millionen Euro an freier Liquidität. In der letzten Woche erzielt die Aktie von Encavis ein Plus von 1,7 Prozent auf 8,00 Euro.

Siemens Gamesa baut weltgrößten Rotorblattprüfstand
Der Windkraftanlagen-Hersteller Siemens Gamesa Renewable Energy (SGRE) hat in Aalborg mit dem Bau des weltweit größten Prüfstands für Rotorblätter begonnen. An dem neuen Standort in Dänemark werden Tests für die nächsten Generationen von SGRE-Rotorblättern durchgeführt. Der Rotorblattprüfstand wird voraussichtlich vor Ende 2019 voll einsatzbereit sein. Die Siemens-Aktie gewinnt 9,3 Prozent und geht mit einem Kurs von 13,67 Euro aus dem Handel.

Rote Laterne für Enphase
Nach dem steilen Aufstieg bis auf fast 32 Euro befindet sich die Aktie von US-Wechselrichter-Herstellers Enphase auch in der letzten Woche im freien Fall. Mit einem Minus von 14,1 Prozent auf 19,85 Euro rangiert Enphase am RENIXX-Ende.

RENIXX startet leichter
Zu Beginn der neuen Handelswoche setzt der RENIXX sein Seitwärtsbewegung fort. Mit Gewinnen starten Green Plains, Brookfield Renewables, Ballard Power, Encavis und Nordex. Im Minus notieren GCL Poly, Sunpower, Ormat, SMA und Tesla.


© IWR, 2019


Mehr Nachrichten und Infos aus der Regenerativen Energiewirtschaft
China stärkt Brennstoffzellen - Ballard und Plug Power profitieren


Original PM: CEE Group erwirbt 14,4 MW juwi-Jubiläumswindpark Mohlis
Firmen Profil: wpd AG
Lechwerke AG sucht Vertriebsentwickler Energiewirtschaft – Marktbeobachtung (m/w/d)
Konferenz: AHK-Geschäftsreise Kasachstan: Solar- und Windenergie
Lechwerke AG sucht Vertriebsentwickler Energiewirtschaft – Marktbeobachtung (m/w/d)

16.09.2019

 



Jobs & Karriere - Energiejobs.de
Veranstaltungen - Energiekalender.de

Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen