Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Fotolia 36745099 1280 256

E-Mobility Deal: Enphase Energy übernimmt Anbieter von elektrischen Ladelösungen

© Adobe Stock / Fotolia© Adobe Stock / FotoliaFremont, USA - Der aufstrebende Elektromobilitäts-Markt bietet Unternehmen aus den verschiedensten Bereichen Chancen auf neue Geschäftsfelder. In dem dynamischen Marktumfeld hat Enphase Energy jetzt die Übernahme von Clipper Creek bekannt gegeben. Die Enphase-Aktie klettert.

Das in Auburn, Kalifornien, ansässige Unternehmen Clipper Creek wird künftig Teil von Enphase Energy. Das hat der auf mikroinverterbasierte Solar und Batteriesysteme spezialisierte US-Hersteller jetzt bekannt gegeben. Clipper Creek bietet Ladelösungen für Elektrofahrzeuge (EV) für private und gewerbliche Kunden in den USA an. Beide Unternehmen sehen in der Übernahme das Potenzial zur Erschließung großer Synergieeffekte.

Übernahme ermöglicht Enphase Zugang zum E-Mobility Markt
Die zunehmende Verbreitung von E-Fahrzeugen im Zuge der dynamischen Marktentwicklung hat auch Auswirkungen auf das Energiemanagement im Haushalt, da diese mit einem E-Fahrzeug nicht nur deutlich mehr Strom verbrauchen, sondern auch über eine große Batterie verfügen, die sowohl für die Notstromversorgung als auch für Netzdienste genutzt werden kann.

Vor diesem Hintergrund bietet die Übernahme von Clipper Creek aus der Sicht von Enphase Energy die Chance, die Führungsposition im Bereich der Elektrifizierung von Haushalten auszubauen. Konkret ergeben sich laut Enphase Energy unter anderem folgende Vorteile.

Enphase kann Vertriebshändlern und Installateuren künftig zusammen mit den Solar- und Batteriesystemen des Unternehmens weltweit EV-Ladelösungen anbieten. Zudem bietet die Übernahme für Enphase und seine Produkte einen schnellen Zugang in den Elektromobilitätssektor. Des Weiteren beschleunigt die Übernahme bei Enphase Entwicklungen, um bidirektionale Ladefunktionen für Vehicle-to-Home- und Vehicle-to-Grid-Anwendungen zu ermöglichen.

Er sei überzeugt, mit der Technik und dem Know-how von Enphase sein Gründungsziel, die Umwelt für heutige und zukünftige Generationen durch die Förderung der Plug-in-Elektrofahrzeugindustrie zu verbessern, zu erreichen, so Clipper Creek Gründer und CEO Jason France. "Jason hat es geschafft, eines der führenden EV-Ladeunternehmen aufzubauen und dabei profitabel zu bleiben und Bruttomargen zu erzielen, die denen von Enphase entsprechen. Wir freuen uns sehr, ClipperCreek unseren Händlern und Installateuren auf der ganzen Welt vorzustellen“, ergänzt Enphase Energy Präsident und CEO Badri Kothandaraman.

Die Übernahme unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen und behördlichen Genehmigungen und wird voraussichtlich bis zum 31. Dezember 2021 abgeschlossen sein.

Über die Unternehmen
Enphase Energy, ein globales Energietechnologieunternehmen mit Sitz in Fremont, Kalifornien, ist der weltweit führende Anbieter von Solar- und Batteriesystemen auf der Basis von Mikro-Wechselrichtern. Der RENIXX-Konzern stellt Komplettlösungen für Solar-, Batterie- und Softwareanlagen her. Enphase hat bislang nach eigenen Angaben mehr als 39 Millionen Mikro-Wechselrichter ausgeliefert. In mehr als 130 Ländern sind mittlerweile über 1,7 Millionen Enphase-basierte Systeme im Einsatz.

ClipperCreek wurde 2006 von Jason France gegründet und ist ein führender Anbieter von Stromversorgungsanlagen für Elektrofahrzeuge. Das Unternehmen bietet eine breite Palette von EV-Ladeprodukten an

Enphase-Aktie legt zu
Die Aktie von Enphase kann am gestrigen Handelstag um 5,6 Prozent auf 226,35 Euro zulegen (17.11.2021, Schlusskurs, Börse Stuttgart). Am heutigen Vormittag verliert die Aktie leicht und notiert aktuell mit einem Minus von 0,3 Prozent bei einem Kurs von 225,65 Euro (18.11.2021, 10:56 Uhr, Börse Stuttgart). Verglichen mit dem Kurs zum Jahreswechsel ergibt sich damit ein Kursplus von 61 Prozent.


© IWR, 2021


Mehr Nachrichten und Infos aus der Regenerativen Energiewirtschaft
All-in-One-Lösung: Enphase Energy bringt Encharge Speichersystem nach Deutschland
München setzt auf Elektromobilität
IWR: Trend zur Elektromobilität ist unumkehrbar
Zum aktuellen Aktienkurs von Enphase Energy

Erneuerbare Energien: globaler Aktienindex RENIXX - Renewable Energy Industrial Index

Stellenangebot Energie und Wasser Potsdam GmbH (Potsdam): Mitarbeiter für Energiebeschaffung – Energiehandel (m/w/div)
Original PM: Von Rekord-Windturbinen bis zu Wasserstoffinnovationen - EEHH-Cluster vergibt German Renewables Award zum 10. Mal
illwerke vkw AG sucht Projektingenieur:in Windkraft und Photovoltaik

18.11.2021

 



Jobs & Karriere - Energiejobs.de
Veranstaltungen - Energiekalender.de

Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen