Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Fotolia 36745099 1280 256

Ab 2019: Volkswagen steigt ins Carsharing-Geschäft ein

© Volkswagen AG© Volkswagen AG

Wolfsburg - Die Marke Volkswagen wird ihren Kunden künftig auch Carsharing-Dienste anbieten. Das Angebot soll im Laufe des Jahres 2019 in Deutschland beginnen. Bereits im Folgejahr 2020 soll das Carsharing auf große Metropolen in Europa, Nordamerika und Asien ausgedehnt werden. Volkswagen setzt dabei follständig auf Elektrofahrzeuge. Dies kündigte der Volkswagen-Vertriebsvorstand Jürgen Stackmann im Rahmen einer Veranstaltung in Berlin an.

Volkswagen zieht beim Carsharing nach. Ende März 2018 hatten die BMW Group und die Daimler AG eine Vereinbarung zur Zusammenlegung ihrer Geschäftseinheiten für Mobilitätsdienste unterzeichnet. BMW und Daimler wollen danach ihre Kräfte beim Carsharing zu bündeln und Car2Go (Daimler) sowie Drive Now (BMW) zusammenlegen. So soll den Kunden künftig Services für nachhaltige, urbane Mobilität aus einer Hand angeboten werden.

© IWR, 2018

04.07.2018