Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Fotolia 36745099 1280 256

Anpassungen: Neue mobile Arbeitsplattformen für große Solarmodule

© SMB Solar Multiboard GmbH© SMB Solar Multiboard GmbH

Nörvenich - Die Solarmodule werden immer leistungsfähiger, aber auch immer größer. Die SMB Solar Multiboard GmbH hat nun ihre patentierten, mobilen Arbeitsplattformen an die Größen moderner Photovoltaik-Module angepasst.

Die beiden rutschfesten, 40 Zentimeter breiten Aluminiumplatten des Unternehmens aus Nörvenich bei Köln sind ab sofort sechs Zentimeter länger. Zusätzlich bietet SMB für seine Kunden aus aller Welt ab sofort eine 2,04-Meter-Sondergröße für die Wartung, Reparatur und Reinigung besonders langer Solarmodule an, teilte das Unternehmen mit.

Die neuen Modelle SMB 1080/400, SMB 1780/400 und SMB 2040/400 lassen sich bequem mit gummibeschichteten Laschen in die Zwischenräume von Solarmodulen mit Rahmen stecken. Monteure, Dachdecker und Reinigungskräfte können so auf den rutschfesten Platten sicher stehen und Solaranlagen mit bis zu 40 Grad Neigung warten, reinigen und reparieren.

Die SMB Solar Multiboard GmbH wurde 2013 gegründet. Das Unternehmen mit Sitz in Nörvenich bei Köln ist auf die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb der mobilen Arbeitsplattform SMB Solar Multiboard spezialisiert.

© IWR, 2020

10.07.2020