Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Fotolia 36745099 1280 256

Baustart erfolgreich: EnBW errichtet größten Solarpark im Südwesten

© EnBW, Rainer Menkhaus© EnBW, Rainer Menkhaus

Karlsruhe - Der Energieversorger EnBW errichtet in Emmingen-Liptingen einen weiteren großen Solarpark. Mit dem ersten symbolischen Spatenstich gaben Bürgermeister Joachim Löffler, Thomas Stäbler, Regionalzentrumsleiter Oberschwaben und Heuberg-Bodensee der Netze BW, die Mangold Land & Forst GmbH & Co KG, vertreten durch Dr. Christoph Mangold und Tim Morath von der EnBW-Projektentwicklung Photovoltaik den Startschuss für die Baumaßnahmen.

Mit der geplanten Anschlussleistung von 17,3 MW übersteigt er den als bisher größten in Betrieb gemeldeten Solarpark Baden-Württembergs, teilte EnBW mit. Bis Ende 2022 soll der Solarpark am Netz sein. Die über 32.000 Solarmodule auf dem 15 Hektar großen Baufeld können bis zu 20,3 Millionen Kilowattstunden Solarenergie erzeugen.

Im Bundesland Baden-Württemberg sind in diesem Jahr bis Ende Juli 2022 rd. 434 MW Solarleistung neu in Betrieb gegangen. Das geht aus den Daten des Marktstammdatenregisters der Bundesnetzagentur (BNetzA) hervor. Damit liegt im Bundesländer-Ranking nach den ersten sieben Monaten des Jahres 2022 Baden-Württemberg hinter Bayern (1.175 MW), Brandenburg (608 MW) und NRW (491 MW) auf Rang vier.

© IWR, 2022

17.08.2022