Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Fotolia 36745099 1280 256

Personalie: Maël Lagarde zum neuen Geschäftsführer / CEO von VSB Énergies Nouvelles ernannt

© VSB Gruppe© VSB Gruppe

Nîmes/Dresden - VSB énergies Nouvelles, eine Tochtergesellschaft der VSB-Gruppe, hat mit Maël Lagarde einen neuen Geschäftsführer / CEO.

Lagarde ist Absolvent der Sciences Po Grenoble mit einem Master-Abschluss in "Technik, Wissenschaft und Demokratie" und des Grenoble INP-ENSE3 in "Energiesysteme und -märkte". Er kam 2013 zu VSB Énergies Nouvelles.

Bei VSB hatte Lagarde nacheinander die Positionen des Wind- und Betriebsingenieurs sowie des Betriebs- und Verwertungsmanagers inne, bevor er die Abteilung Neue Märkte übernahm, eine Position, die er seit Januar 2021 innehat. In dieser Funktion ist Maël auch Mitglied des Verwaltungsausschusses (CoDir) von VSB Énergies Nouvelles.

„Diese neue Position ist eine außergewöhnliche Gelegenheit für mich, die große Dynamik, die in den letzten 20 Jahren in Frankreich aufgebaut wurde, fortzusetzen und mehr denn je daran zu arbeiten, den Anteil der grünen Elektrizität im Netz zu erhöhen", so Legarde.

VSB Énergies Nouvelles mit Sitz in Nîmes ist seit 20 Jahren ein wichtiger Akteur im Bereich der erneuerbaren Energien in Frankreich. Das Unternehmen deckt die gesamte Wertschöpfungskette ab: von der Entwicklung bis zur Erschließung und Produktion erneuerbarer Energien, einschließlich Finanzierung, Bau, Betrieb, Wartung und Verwaltung. VSB Énergies Nouvelles beschäftigt mehr als 140 Mitarbeiter in 6 Agenturen und verwaltet Windenergie- und Solaranlagen mit einer Leistung von mehr als 900 MW.

© IWR, 2022

02.09.2022