Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Fotolia 36745099 1280 256

PV-Markt Schweiz: IBC Solar und Fankhauser Solar bauen Zusammenarbeit aus

© IBC Solar AG© IBC Solar AG

Bad Staffelstein – Die IBC Solar AG aus Bad Staffelstein und die Fankhauser Solar AG aus Solothurn in der Schweiz bauen ihre langjährige Partnerschaft und die Aktivitäten im Schweizer Solarenergie-Markt aus.

Dazu wird das IBC Solar Portfolio beim Schweizer Photovoltaik-Großhändler Fankhauser Solar sukzessive erweitert. Kunden in der Schweiz haben ab sofort die Möglichkeit, Produkte der IBC Solar AG zu erwerben, die zu den weltweit führenden PV-Systemhäusern für Photovoltaik (PV) gehört. Da die Zollabwicklung entfällt, müssen sich die Kunden dabei nicht mit Importregularien beschäftigen. „Der Schweizer Photovoltaikmarkt wird in den kommenden Jahren stetig wachsen und für den Ausbau der Photovoltaik innerhalb Europas eine wichtige Rolle einnehmen. Wir freuen uns, gemeinsam mit Fankhauser einen Teil dazu beizutragen“, so Albert Engelbrecht, Senior Vice President Solutions International bei IBC Solar.

Mit der Aufnahme der IBC Solar Produkte in das Fankhauser Portfolio soll die gemeinsame Arbeit im Zuge der Energiewende weiter vorangebracht werden. „IBC Solar ist mit ihrem umfangreichen und qualitativ hochwertigen Angebot für uns ein idealer Partner. Wir freuen uns über die noch intensivere Zusammenarbeit, von der unsere Kunden fortan profitieren können“, blickt Hans-Georg Schweikardt, CEO/Geschäftsleitung bei Fankhauser Solar optimistisch auf die weitere Zusammenarbeit der Unternehmen.

© IWR, 2021

13.07.2021