Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Fotolia 36745099 1280 256

Seidenstraße: Größte PV-Freiflächenanlage in Zentralasien geht in Betrieb

© Goldbeck Solar GmbH© Goldbeck Solar GmbH

Hirschberg - Die Goldbeck Solar mit Sitz in Hirschberg hat in Kasachstan ein neues Freiflächen-Projekt mit einer Leistung von rd. 100 MWp realisiert. Das Solarkraftwerk in der kasachischen Region Karaganda ist im Dezember 2018 ans Netz gegangen. Es ist die größte PV-Anlage in Zentralasien, direkt an der Seidenstraße, teilte Goldbeck mit.

Investiert wurden 105 Millionen Dollar,als Finanzierungspartner konnte die europäische Förderbank EBRD gewonnen werden. Dem Pionier-Projekt sollen weitere folgen. Zahlreiche Nachfolge-Projekte sind derzeit in der Anbahnungsphase, einige davon bereits in Verhandlung und Planung.

© IWR, 2019

01.02.2019