Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Fotolia 36745099 1280 256

Verdoppelt: REC Group bietet neue Garantieleistungen für Solarmodule

© REC Group© REC Group

München - Die REC Group bietet eine neue Produkt- und Leistungsgarantie für ihre Premium-Solarmodule REC TwinPeak und REC N-Peak. Für alle Lieferungen ab dem 1. Oktober 2018 hat REC die Laufzeit der Produktgarantie von 10 auf 20 Jahre verdoppelt und die jährliche Degradation der Module reduziert. Damit profitieren Kunden künftig von einer noch höheren Leistung während der gesamten Lebensdauer der Module, teilte das Unternehmen mit.

Die neue Leistungsgarantie sichert nun eine noch geringere Degradation über die gesamte Laufzeit von 25 Jahren zu. Im ersten Jahr wird nun eine Degradation von nur 2,5 % statt 3 % für alle REC TwinPeak-Produkte garantiert. Für das im Jahr 2018 neu auf den Markt gebrachte Solarmodul REC N-Peak wird im ersten Jahr sogar eine Degradation von nur 2 % zugesichert. Außerdem wurde der garantierte jährliche Leistungsverlust in den Jahren 2 bis 25 von 0,7 % auf 0,5 % für alle REC-Solarmodule mit 72 Zellen und RECs einzigartigem Rahmendesign verbessert. Daraus ergibt sich eine garantierte Leistung von mindestens 85,5 % nach 25 Jahren Betriebslaufzei, so REC.

Zusätzlich zu diesen neuen Bedingungen gewährt REC nun fünf Jahre extra auf die neue Produktgarantie für Anlagen, die von zertifizierten REC Solar Installateuren errichtet wurden. Diese können ihren Endkunden nun eine Garantielaufzeit von 25 Jahren anbieten.



© IWR, 2019

15.01.2019