Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

  • Solarbranche.de

  • Nachrichten und Pressemitteilungen

  • Wirtschaft

  • Unternehmen

  • Solar Handwerker

  • Photovoltaik

  • Solarthermie

  • Solarthermische Kraftwerke (CSP)

  • Ausbau

  • Solarpotenzial

  • Termine

  • Jobs

  • Forschung

  • Bildung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14

News rund um die Solarenergie

Zypries kündigt Mieterstromgesetz an

20.02.2017 15:22 | Berlin - Auf dem Neujahrsempfang des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE) war die neue Energieministerin Brigitte Zypries (SPD) die Hauptrednerin. Die Politikerin hatte eine starke Ankündigung im Gepäck. weiter...


Bewerbungsstart für deutschen Solarpreis

20.02.2017 11:44 | Bonn - Die Solarpreise von Eurosolar werden in diesem Jahr bereits zum 24. Mal vergeben. Ab dem 15. Februar können Bewerbungen und Vorschläge für den Deutschen und Europäischen Solarpreis 2017 eingereicht werden. Die Preise werden seit 1994 verliehen. weiter...


Actensys realisiert 10-MW-Solarpark in Sachsen-Anhalt

20.02.2017 08:05 | Weilheim – Der bayerische PV-Projektierer Actensys hat im vergangenen Jahr mehrere Solarprojekte fertiggestellt, darunter ein 10-MW-Projekt in Sachsen-Anhalt. Weitere Parks sind in Vorbereitung. weiter...



weitere Solarenergie-Meldungen ...Weiter Pfeil 51 51


Solarenergie aktuell

Satellitenbild Europa

Solarstrom in Deutschland 
 2017
[Mrd. kWh]
2017
[Mrd. kWh]
     
Januar   0,9   0,7
Gesamt  

39

Stand: 03.02.2017



Daten: IWR-Prognose, Berechnung
Basis: Monatswerte: ÜNB      
© IWR, 2017


Pressemitteilungen

Erneuerbare Energie für Handwerk und Produktion

17.02.2017 | Fedderingen/Husum (iwr-pressedienst) - Die Energiewende in der Werkshalle und im Bürogebäude ist möglich. Das zeigt der Matratzenfabrikant Wulff in Fedderingen (Dithmarschen). Mit Solaranlagen, Wärmepumpen und Speichertechnologie erreicht er, dass die Produktion von Matratzen in seinem Betrieb b... weiter...


Energiesparpotenziale in der südafrikanischen Industrie

01.02.2017 | Berlin (iwr-pressedienst) - Der südafrikanische Energiemarkt steht vor einigen Herausforderungen. Der Strompreis steigt seit 2009 jährlich um 10-15% an. Und auch für die Zukunft werden weitere Tarifsteigerungen erwartet. Gleichzeitig ist der Industriesektor, der den Großteil der Energie verbrau... weiter...


Kaiserwetter: radikal neues Preismodell wird OPEX Erneuerbarer Energien drastisch reduzieren

25.01.2017 | Hamburg (iwr-pressedienst) - Das Hamburger Unternehmen Kaiserwetter Energy Asset Management GmbH, ein unabhängiger Dienstleister für das Management von Wind- und Solarparks in Europa, startet ein radikal neues Preismodell für die technische und kaufmännische Betriebsführung: den modular aufgebau... weiter...



weitere Pressemitteilungen ...Weiter Pfeil 51 51


Über die Webseite Solarbranche.de

Die Solarbranche in Deutschland umfasst die industrielle Entwicklung auf dem Gebiet der Strahlungsenergie. Die aktive Nutzung des Sonnenlichts kann mittels Photovoltaik-Solarzellen zur Erzeugung von Strom erfolgen. Solarkollektoren (Niedertemperatur) werden im Heizungs-Sektor zur Gewinnung von Wärme im Niedertemperaturbereich eingesetzt. Solarthermische Kraftwerke nutzen die Strahlungsenergie zur Dampferzeugung und damit im Hochtemperaturbereich.

Die Solarbranche in Deutschland hat eine wechselvolle Geschichte durchlebt. Ein erster Mini-Aufschwung erfolgte nach der Ölkrise in den siebziger und achtziger Jahre. Solarkollektoren zur Warmwassernutzung und Heizungsunterstützung wurden eingesetzt, um Öl oder Gas einzusparen. Die Nutzung der Photovoltaik zur Erzeugung von elektrischer Energie begann wie die der Windenergie als direkte Folge des Atomreaktorunfalls in Tschernobyl (1986). Das 1.000-Dächerprogramm für Photovoltaik-Anlagen des Bundesministeriums für Forschung und Technik wurde aber bereits 1992 wieder beendet. In der Folge profitierten japanische Solarunternehmen davon, dass die japanische Regierung das deutsche PV-Programm kopierte. Erst mit dem deutschen EEG begann zunächst ein rasanter industrieller Aufschwung auf dem Photovoltaik-Sektor, dem aber ein ebenso rasanter – politisch flankierter - Abschwung nach dem Reaktorunglück in Fukushima 2011 folgte.  

Die Webseite www.solarbranche.de ist Teil eines großen, vernetzten Branchennetzwerkes der Regenerativen Energiewirtschaft (u.a. windbranche.de, offshore-windindustrie.de, bioenergie-branche.de) und stellt Unternehmen und Akteure aus der Solarindustrie mit ihren Angeboten, Produkten und Dienstleistungen vor. Neben den industriellen Wirtschafts-Akteuren und den Energiehandwerkern hat sich kontinuierlich ein Forschungszweig der Solarenergie mit Forschungseinrichtungen in Deutschland etabliert. Immer mehr Universitäten und Bildungseinrichtungen bieten neue oder erweiterte Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung rund um die Solarenergie an.

Einen weiteren Schwerpunkt der Webseite bilden der nationale und internationale Ausbau der Solarenergie für die drei Bereiche Photovoltaik, Solarthermie und solarthermische Kraftwerke (CSP). Im Veranstaltungskalender werden wichtige Messen, Veranstaltungen, Seminare und Kongresse rund um die Solarenergie vorgestellt. Über den Branchen-Newsletter können zudem Informationen über Produktneuheiten direkt von den teilnehmenden Unternehmen bezogen werden. Im Jobportal der Solarbranche werden neue Stellenangebote aus dem erneuerbaren Energiebereich und spezielle Solarjobs vorgestellt.  

Die vom Internationalen Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) konzipierte Webseite www.solarbranche.de basiert auf dem vom IWR entwickelten SLAM®-Ansatz (Standard Location Asset Model), einem ganzheitlichen Systemansatz zur Entwicklung von Branchen in Räumen (Regionen, Länder).

 


  • image

    juwi

    juwi zählt zu den führenden Spezialisten für erneuerbare Energien mit starker regionaler Präsenz. Das 1996 gegründete Unternehmen und bietet die komplette Projektentwicklung sowie weitere Dienstleistungen rund um den Bau und die Betriebsführung erneuerbarer Energieanlagen an. Read More
  • image

    ENOVA

    Die ENOVA Unternehmensgruppe ist seit 1989 im Bereich der regenerativen Energien tätig. Als innovativer Wegbereiter entwickelt ENOVA, neben Windenergieprojekten, auch nachhaltige Solarprojekte. Die Dienstleistungen umfassen dabei alle Schritte, von der Idee bis zur Inbetriebnahme. Read More
  • image

    IBC Solar

    IBC SOLAR ist ein weltweit führendes PV-Systemhaus, das Komplettlösungen zur Stromgewinnung aus Sonnenlicht bietet. Das 1982 in Bad Staffelstein von gegründete Unternehmen deckt das komplette Spektrum von der Planung bis zur schlüsselfertigen Übergabe von Solarkraftwerken ab. Read More
  • 1
  • 2
  • 3