Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

  • Solarbranche.de

  • Nachrichten und Pressemitteilungen

  • Wirtschaft

  • Unternehmen

  • Solar Handwerker

  • Photovoltaik

  • Solarthermie

  • Solarthermische Kraftwerke (CSP)

  • Ausbau

  • Solarpotenzial

  • Termine

  • Jobs

  • Forschung

  • Bildung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14

News rund um die Solarenergie

E.ON oder innogy - welche Aktie Perspektive hat

28.09.2016 10:43 | Münster – Nach der Abspaltung der Kraftwerkstochter Uniper vom Energiekonzern E.ON steht nun der Börsengang der RWE-Gesellschaft innogy vor der Tür. Sowohl E.ON als auch innogy fassen die zukunftsträchtigen Geschäftsfelder rund um die Energiewende zusammen. Doch wo liegen die Unterschiede und was bedeutet das für die Kursentwicklung? weiter...


centrotherm photovoltaics AG bekommt neuen Vorstand

28.09.2016 09:58 | Blaubeuren – Der Aufsichtsrat der centrotherm photovoltaics AG einen neuen Manager in den Vorstand bestellt. Als Vorstand Operations tritt der Neue die Nachfolge von Peter Augustin an, der Ende September 2016 aus dem Vorstand ausscheidet. weiter...


Vattenfall will in der Direktvermarktung kräftig wachsen

27.09.2016 15:58 | Hamburg – Vattenfall will das Portfolio in der Direktvermarktung von Strom aus erneuerbaren Energien deutlich ausbauen. Der Geschäftsbereich ist bisher organisch solide gewachsen. Jetzt will Vattenfall aber andere Wege gehen, um das Wachstum zu beschleunigen. weiter...



weitere Solarenergie-Meldungen ...Weiter Pfeil 51 51


Solarenergie aktuell

Satellitenbild Europa

Solarstrom in Deutschland 
 2016
[Mrd. kWh]
2015
[Mrd. kWh]
     
August 5,1 5,0
Jan - Aug 29,3 29,8
Gesamt     38,0

Stand: 01.09.2016



Daten: IWR-Prognose, Berechnung
Basis: Monatswerte: ÜNB      
Jahresendwert 2015: BMWi       © IWR, 2016


Pressemitteilungen

Nordwest Assekuranzmakler präsentiert neue Tochterfirma Schadenwächter GmbH

28.09.2016 | Bremen (iwr-pressedienst) - Nordwest Assekuranzmakler GmbH & Co. KG (NW Assekuranz) gründet neue Tochterfirma Schadenwächter GmbH und stellt damit den Unternehmen, die kein Maklermandat bei NW Assekuranz haben, ihre Schadensbearbeitungsexpertise zur Verfügung. Denn immer mehr Unternehmen machen ... weiter...


WSB heißt jetzt VSB

27.09.2016 | Dresden (iwr-pressedienst) - Die WSB Neue Energien Gruppe steht für zwei Jahrzehnte professionelle Planung und Entwicklung von Windenergie- und Photovoltaikprojekten. Pünktlich zur internationalen Branchenmesse WindEnergy in Hamburg präsentiert das Unternehmen jetzt seinen neuen Auftritt. Aus de... weiter...


Kaiserwetter startet digitales, innovatives Tool Aristoteles für das Portfolio-Management von Erneuerbaren Energien

26.09.2016 | Hamburg (iwr-pressedienst) - Die Kaiserwetter Energy Asset Management GmbH (Kaiserwetter) hat heute ihr innovatives Tool für das digitale Portfolio-Management namens Aristoteles in Betrieb genommen. "Durch die Aggregation der technischen- und kaufmännischen Daten von Energieparks integriert in n... weiter...



weitere Pressemitteilungen ...Weiter Pfeil 51 51


Über die Webseite Solarbranche.de

Die Solarbranche in Deutschland umfasst die industrielle Entwicklung auf dem Gebiet der Strahlungsenergie. Die aktive Nutzung des Sonnenlichts kann mittels Photovoltaik-Solarzellen zur Erzeugung von Strom erfolgen. Solarkollektoren (Niedertemperatur) werden im Heizungs-Sektor zur Gewinnung von Wärme im Niedertemperaturbereich eingesetzt. Solarthermische Kraftwerke nutzen die Strahlungsenergie zur Dampferzeugung und damit im Hochtemperaturbereich.

Die Solarbranche in Deutschland hat eine wechselvolle Geschichte durchlebt. Ein erster Mini-Aufschwung erfolgte nach der Ölkrise in den siebziger und achtziger Jahre. Solarkollektoren zur Warmwassernutzung und Heizungsunterstützung wurden eingesetzt, um Öl oder Gas einzusparen. Die Nutzung der Photovoltaik zur Erzeugung von elektrischer Energie begann wie die der Windenergie als direkte Folge des Atomreaktorunfalls in Tschernobyl (1986). Das 1.000-Dächerprogramm für Photovoltaik-Anlagen des Bundesministeriums für Forschung und Technik wurde aber bereits 1992 wieder beendet. In der Folge profitierten japanische Solarunternehmen davon, dass die japanische Regierung das deutsche PV-Programm kopierte. Erst mit dem deutschen EEG begann zunächst ein rasanter industrieller Aufschwung auf dem Photovoltaik-Sektor, dem aber ein ebenso rasanter – politisch flankierter - Abschwung nach dem Reaktorunglück in Fukushima 2011 folgte.  

Die Webseite www.solarbranche.de ist Teil eines großen, vernetzten Branchennetzwerkes der Regenerativen Energiewirtschaft (u.a. windbranche.de, offshore-windindustrie.de, bioenergie-branche.de) und stellt Unternehmen und Akteure aus der Solarindustrie mit ihren Angeboten, Produkten und Dienstleistungen vor. Neben den industriellen Wirtschafts-Akteuren und den Energiehandwerkern hat sich kontinuierlich ein Forschungszweig der Solarenergie mit Forschungseinrichtungen in Deutschland etabliert. Immer mehr Universitäten und Bildungseinrichtungen bieten neue oder erweiterte Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung rund um die Solarenergie an.

Einen weiteren Schwerpunkt der Webseite bilden der nationale und internationale Ausbau der Solarenergie für die drei Bereiche Photovoltaik, Solarthermie und solarthermische Kraftwerke (CSP). Im Veranstaltungskalender werden wichtige Messen, Veranstaltungen, Seminare und Kongresse rund um die Solarenergie vorgestellt. Über den Branchen-Newsletter können zudem Informationen über Produktneuheiten direkt von den teilnehmenden Unternehmen bezogen werden. Im Jobportal der Solarbranche werden neue Stellenangebote aus dem erneuerbaren Energiebereich und spezielle Solarjobs vorgestellt.  

Die vom Internationalen Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) konzipierte Webseite www.solarbranche.de basiert auf dem vom IWR entwickelten SLAM®-Ansatz (Standard Location Asset Model), einem ganzheitlichen Systemansatz zur Entwicklung von Branchen in Räumen (Regionen, Länder).

 


  • image

    UmweltBank

    Als rein ökologische Bank konzentrieren wir uns auf ein wesentliches Ziel: so viele Umweltprojekte wie nur möglich zu fördern. Dem Umweltschutz haben wir uns nicht nur mit unserem Namen, sondern auch in unserer Satzung verpflichtet. Die UmweltBank verwirklicht Ideen, die allen zugutekommen. Read More
  • image

    WSB Neue Energien

    Die WSB Unternehmensgruppe entwickelt und realisiert Solar- und Windprojekte entlang der gesamten Dienstleistungskette. Dabei bietet WSB Lösungen entlang des gesamten Projektlebenslaufs: von der Planung und Realisierung über die Finanzierung bis hin zur Betriebsführung. Read More
  • image

    BayWa r.e.

    Die Aktivitäten von BayWa r.e. reicht von der Projektentwicklung und -realisierung über den PV-Handel bis hin zu Beratungs-dienstleistungen. Im Servicebereich decken wir den gesamten Bedarf einer professionellen technischen Anlagenbetreuung und kaufmännischer Betriebsführung ab. Read More
  • 1
  • 2
  • 3