Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Pressemitteilung wpd GmbH

WPD realisiert zweiten Solarpark in Bayern

Bremen (iwr-pressedienst) - Mit dem zweiten großen WPD-Solarprojekt, dem Solarpark Bayern II, knüpft die WPD Solare Energien GmbH direkt an den Erfolg des ersten WPD Solarfonds Atzenhof in Fürth an. „Mit Dachflächen-Anlagen in Dingolfing und Kümmersbruck bei Amberg wurden zwei sonnenreiche Standorte in Bayern für dieses Projekt gefunden. Während die
10,15 kWp-Anlage in Kümmersbruck bereits seit Juni diesen Jahres in Betrieb ist, wird die 1.750 kWp-Anlage in Dingolfing voraussichtlich im November 2004 ans Netz gehen", sagt Martin Gromus, Geschäftsführer der WPD Solare Energien GmbH.

In dem 8,35 Mio. Euro-Projekt kommen Module des Weltmarktführers Sharp zum Einsatz. Die Ertragsprognose liegt bei einem Jahresenergieertrag von 1.630.000 kWh. Vertrieben wird der Solarpark Bayern II durch die WPD Vertrieb GmbH – die Höhe des Eigenkapitals liegt bei 2,5 Mio. €.

„Mit diesem Projekt haben wir innerhalb kurzer Zeit ein zweites Projekt realisiert. Wir erfahren derzeit eine immer stärker werdende Nachfrage in einem boomenden Markt. Unseren Planungen entsprechend werden wir diesen Geschäftsbereich perspektivisch weiter ausbauen und bereits in Kürze ein weiteres Projekt auf den Markt bringen", schätzt Martin Gromus die Entwicklungs-Perspektiven der Fotovoltaik-Branche ausgesprochen positiv ein.

Über die WPD Solare Energien GmbH:

Die WPD Solar Energien GmbH ist aus der WPD Regenerative Energien GmbH hervorgegangen und aktiv im Bereich der Emission von Solarenergieprojekten in Deutschland. Im Speziellen verantwortlich für die betriebswirtschaftliche Konzeption und Finanzierungsstrukturierung, die Baufinanzierung und Platzierungsgarantie, den Vertrieb des Eigenkapitals sowie im Management und in der Geschäftsführung.

Bremen, den 24. August 2004

Veröffentlichung honorarfrei; ein Belegexemplar an die WPD GmbH wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen: Für Fragen stehen Ihnen zur Verfügung:

Christian Schnibbe
WPD GmbH
Kurfürstenallee 23 a
28211 Bremen
Tel: 0421 - 168 66 25
Fax: 0421 - 168 66 66
E-Mail: mailto:c.schnibbe@wpd.de
Internet: http://www.wpd.de

Martin Gromus
WPD Solare Energien GmbH
Kurfürstenallee 23 a
28211 Bremen
Tel: 0421 - 168 66 10
---------------------------------------------------------------------
In der Pressedatenbank unter https://www.iwrpressedienst.de und im
IWR-Firmennetzwerk unter https://www.iwr.de/firmennetzwerk recherchierbar ---------------------------------------------------------------------



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der WPD GmbH | RSS-Feed abonnieren



Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »WPD GmbH« verantwortlich.

 


Meist geklickte Pressemitteilungen von wpd GmbH

  1. wpd und Bank SinoPac verkünden Financial Close im taiwanischen Wind-onshore-Projekt Hsinyuan
  2. wpd präsentiert sich stark positioniert im europäischen Markt
  3. wpd vermeldet starkes Wachstum im nordeuropäischen Markt
  4. wpd sichert Netzanschluss für zwei Windparks mit bis zu 1,5 TWh jährlicher Gesamtenergieproduktion in Schweden
  5. Wirtschaftsminister weiht WPD-Windpark in Kroatien ein

Über wpd GmbH

wpd wurde 1996 in Bremen gegründet und hat sich zu einem der führenden Entwickler und Betreiber von Onshore-Wind- und Solarparks in Europa entwickelt. Die Unternehmensgruppe hat insgesamt 3.500 Mitarbeitende und besteht aus der wpd GmbH (Projektierer und Betreiber), wpd windmanager (kaufmännische Geschäftsführung und technische Betriebsführung) und Deutsche Windtechnik (Wartung und Technik).


wpd ist weltweit in 29 Ländern aktiv und hat Projekte mit 2.630 Windenergieanlagen und einer Leistung von insgesamt 6.110 MW realisiert sowie Solarenergie-Projekte mit 35 MW Leistung.


Neben der Eigenentwicklung von Projekten übernimmt das Unternehmen auch Projektpartnerschaften, den kommerziellen Aufbau, die Vertragsgestaltung, die Projektfinanzierung bis hin zu Fertigstellung und Betrieb von Wind- und Solarenergieanlagen.


wpd ist neben dem Heimatmarkt in Deutschland auch in den wesentlichen Wind- und Solarmärkten Europas, in Nord- und Südamerika sowie in verschiedenen Ländern auf dem rasch wachsenden asiatischen Markt aktiv. Das Unternehmen hat eine weltweite Projektpipeline von 15.775 MW Wind onshore und 3.235 MWp Solar PV aufgebaut und trägt maßgeblich zur weltweiten Energiewende bei.

Weitere Informationen zu wpd GmbH