Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

SolarWorld Modulproduktion 1280 256

Solar-Urteile und Recht

BNetzA passt Zuschlagsmechanismus für Regelenergie an

23.05.2018 09:06 | Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) ändert den Zuschlagsmechanismus bei der Ausschreibung von Regelenergie. Ziel ist es, den Wettbewerbsdruck zu erhöhen und das Beschaffungssystem effizienter und günstiger zu machen. weiter...


EU-Kommission verklagt Deutschland wegen Luftverschmutzung

17.05.2018 16:00 | Brüssel - Die EU-Kommission hat beim europäischen Gerichtshof Klage gegen Deutschland wegen schlechter Luftqualität eingereicht. Deutschland steht aber nicht alleine am Pranger. weiter...


Bundesnetzagentur weiter gegen höhere Renditen für Netzbetreiber

25.04.2018 11:01 | Bonn - Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat jüngst in einem Urteil eine Kürzung der Renditen für die Netzbetreiber abgelehnt. Jetzt hat die Bundesnetzagentur (BNetzA) Rechtsbeschwerde eingelegt. weiter...


Bundesnetzagentur startet zweite PV-Ausschreibung 2018

10.04.2018 11:59 | Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat am 6. April 2018 die nächste Ausschreibungsrunde für Solaranlagen gestartet. Da Freiflächenanlagen, die 2017 außerhalb der Ausschreibungen in Betrieb genommen wurden, verrechnet werden, reduziert sich das Volumen der PV-Ausschreibung. weiter...


Netzbetreiber wollen mehr Rendite

23.03.2018 15:44 | Düsseldorf, Münster – Das Oberlandesgericht Düsseldorf (OLG Düsseldorf) hat der Hoffnung auf sinkende Netzentgelte in einem Urteil eine Absage erteilt. Die Kürzung der Renditen für die Betreiber von Stromnetzen durch die Bundesnetzagentur (BNetzA) ist damit erst einmal vom Tisch. weiter...


Unternehmen zahlen 2018 weniger Strom- und Energiesteuern

14.12.2017 09:54 | Berlin - Unternehmen des produzierenden Gewerbes können auch 2018 den sogenannten Spitzenausgleich in voller Höhe erhalten. Das bedeutet eine Reduzierung bei den Strom- und Energiesteuern. weiter...


Verbände: Schlüssel für Wärmewende liegt bei Stadtwerken

22.11.2017 11:48 | Berlin – Experten sind der Auffassung, dass die Energiepolitik dem Klimaschutz im Wärmebereich mehr Aufmerksamkeit widmen muss. Zwei einflussreiche Verbände haben sich dahingehend geäußert. weiter...


Wie es um die Energiewende in den Bundesländern bestellt ist

17.11.2017 08:10 | Berlin/Stuttgart – Bei der Energiewende sind die Anstrengungen und Erfolge der Bundesländer höchst unterschiedlich. Das ist ein Ergebnis einer aktuellen Untersuchung mehrerer Forschungsinstitute. Das selbsternannte "Energieland Nr. 1" ist dabei nur Mittelmaß. weiter...


Kohleausstieg: Koalition mit Eon, Siemens und Aldi macht Druck

08.11.2017 11:07 | Münster – Während die Grünen im Rahmen der laufenden Sondierungsgespräche für eine Jamaika-Koalition in Deutschland ein Entgegenkommen in der Klimaschutzfrage signalisieren, meldet sich eine ungewöhnliche Koalition aus Unternehmen und Verbänden zu Wort. Deren Forderung: Eine ambitionierte Klimapolitik. weiter...


EEG-Umlage 2018: Reformrufe bei Strom-Abgaben werden lauter

17.10.2017 15:03 | Münster – Der Anstieg der EEG-Umlage ist vorerst gestoppt: Für das Jahr 2018 wird die Ökostrom-Umlage leicht sinken. Für Experten ist das jedoch noch keine Trendwende. Viele finden die Umlage systematisch überladen und erkennen erhebliches Senkungspotenzial. Den wahren Kostentreiber beim Strom sehen sie inzwischen woanders. weiter...


Solarworld: Welche Gläubiger in die Röhre schauen

13.10.2017 12:14 | Bonn – Nach einem aktuellen Bericht des Handelsblatts liegt die Insolvenzquote für einige Gläubiger der insolventen Solarworld AG nur im unteren einstelligen Prozentbereich. Doch nicht alle Anleger sind davon betroffen. weiter...


US-Solarmarkt wächst

26.09.2017 15:07 | Boston – Ein neuer Bericht zum Photovoltaik-Markt USA zeigt ein zügiges Wachstum. Die drei Monate April bis Juni bedeuten für den amerikanischen Solarausbau das beste zweite Quartal eines Jahres überhaupt. weiter...


Änderungen im Marktanreiz-Programm für erneuerbare Wärme

16.08.2017 10:23 | Berlin - Die Bundesregierung fördert bereits seit dem Jahr 2000 die Nutzung erneuerbarer Energien im Wärmebereich mit dem Marktanreizprogramm. Nun kündigt das Bundeswirtschaftsministerium Veränderungen im Antragswesen an. weiter...


Wie Asbeck die neue Solarworld aufstellen will

16.08.2017 08:04 | Bonn – Solarworld stellt sich neu auf. Während Unternehmensgründer Frank Asbeck als Gesellschafter der neuen Solarworld Industries GmbH am Ruder bleibt, verlässt die Mehrheit der Mitarbeiter das Unternehmen. Asbeck erklärt, wie der Neustart aussehen soll. weiter...


Solarworld-Gläubiger stimmen Verkauf zu

14.08.2017 08:02 | Bonn – Die Gläubiger des deutschen Solarmodul-Herstellers Solarworld haben dem Verkauf der insolventen Gesellschaften zugestimmt. Damit kann Unternehmensgründer Frank Asbeck den bekannten Photovoltaik-Spezialisten auch zukünftig lenken. weiter...