Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Fotolia 36745099 1280 256

News: Elektromobilität



SVOLT baut weitere Batteriezellfabrik für europäischen Markt an ehemaligem Vestas Standort

Frankfurt am Main - SVOLT erweitert sein internationales Netzwerk an Produktionsstätten sowie Forschungs- und Entwicklungsstandorten kontinuierlich. Das Unternehmen baut an verschiedenen Orten weltweit derzeit moderne und nachhaltige Batteriefabriken. Auch in Deutschland wird ein weiterer Standort entstehen. weiter...


Bidirektionales Laden: BMW und Eon starten Pilotprojekt zur Stromspeicherung mit E-Autos

München - Die Elektromobilität ist nicht nur von zentraler Bedeutung für die Verkehrswende, sondern könnte auch eine bedeutende Rolle bei der Speicherung von Strom übernehmen. In einem Pilotprojekt untersuchen BMW und Eon verschiedene Aspekte der Stromspeicherung mit Elektroautos. weiter...


ZSW mit neuem Ansatz bei Recyling von Lithium-Ionen-Batterien erfolgreich

Stuttgart- Ein flächendeckendes Recycling von Lithium-Ionen-Batterien, vor allem aus Elektroautos, soll zukünftig nachhaltig die Versorgung mit kritischen Rohstoffen sicherstellen. Heutige Recyclingverfahren gewinnen nur einige Metalle zurück, Lithium geht dabei teilweise verloren, Grafit sogar vollständig. Ein neues Verfahren könnte dies nun ändern. weiter...


Elektromobilität: Honda und LG Energy planen Bau von Batteriefabrik in Ohio

Seoul, Südkorea - LG Energy Solution (LGES) und Honda Motor Co., Ltd. haben eine Vereinbarung zur Gründung eines Joint Ventures (JV) bekannt gegeben. Das Joint Ventures soll in den USA Lithium-Ionen-Batterien für die Elektromodelle von Honda un... weiter...


Übernahme: Shell kauft SBRS und erweitert Angebot für E-Mobilitätlösungen

Hamburg - Die Shell Deutschland GmbH hat sich mit der Schaltbau Holding AG über die vollständige Übernahme der SBRS GmbH verständigt. SBRS ist ein führender Anbieter von Ladeinfrastrukturlösungen für kommerzielle Elektrofahrzeuge einschließli... weiter...


Mercedes Benz Partner CATL baut in Ungarn zweites europäisches Batteriewerk

Stuttgart, München / Ningde, China - Mercedes Benz baut seine Partnerschaft mit dem chinesischen Batterie-Hersteller Contemporary Amperex Technology Co. Limited (CATL) weiter aus. CATL wird in Ungarn ein neues Batteriewerk bauen und Mercedes Benz als ersten Partner mit Batteriezellen beliefern. weiter...


Ökostrom: Vattenfall und Netto kooperieren bei E-Ladeinfrastruktur

Stockholm - Vattenfall und der Lebensmittel-Discounter Netto werden künftig beim Aufbau von Schnellladestationen in Deutschland zusammenarbeiten. Zunächst sollen an über 270 Märkten von Netto ca. 470 Ladesäulen mit 940 Ladepunkten aufgebaut werd... weiter...


Tesla Q2 Bilanz: Umsatz und Gewinn gehen zurück - Vorjahreszahlen deutlich übertroffen

Austin, USA - Tesla hat die Zahlen für das zweite Quartal 2022 (Q2 2022) vorgelegt. Umsatz und Gewinn sind in dem angespannten wirtschaftlichen Umfeld gegenüber dem Vorquartal Q1 2022 zwar zurückgegangen. Verglichen mit dem Vorjahresquartal Q2 2021 erzielt Tesla aber in Q2 2022 ein deutliches Plus. Der Aktienkurs steigt leicht. weiter...


Fraunhofer ISI erwartet bis 2030 Verzehnfachung der Produktionskapazitäten für Batteriezellen in Europa

Karlsruhe - Batterietechnologien spielen für die Verkehrswende und für den Aufbau von Stromspeicherkapazitäten eine zentrale Rolle. Die schnell wachsenden Märkte erfordern aufgrund der hohen Nachfrage einen raschen Aufbau von Produktionen. Eine aktuelle Analyse zeigt, dass sich die Produktionskapazitäten in Europa bis 2030 verzehnfachen könnten. weiter...


Kooperation Elektromobilität: Mainova und REWE Mitte bauen Schnelllade-Infrastruktur auf

Frankfurt - Die Mainova AG und der Lebensmittelkonzern REWE kooperieren beim Thema Verkehrswende. Der Frankfurter Energieversorger wird insgesamt 35 REWE-Märkte im Rhein-Main-Gebiet mit öffentlicher Schnelllade-Infrastruktur ausstatten. Jeder d... weiter...


Verkehrswende: Globaler Markt für Elektrofahrzeuge legt von Januar bis Juni um 63 Prozent zu

Bundang, Südkorea - Trotz schwieriger Marktbedingungen wie der anhaltenden COVID-19-Pandemie, dem Russland-Ukraine-Krieg und dem rohstoffbedingten Preisanstieg ist der globale Markt für Elektrofahrzeuge im ersten Halbjahr 2022 gegenüber dem Vorjah... weiter...


Forschung: 80 Millionen Euro Förderung für E-Autos mit Strom-Rückeinspeisung

Berlin - In Zukunft sollen Elektroautos nicht nur Strom aus dem Netz zum Laden der Batterie nutzen, sondern bei Bedarf auch elektrische Energie aus der Batterie ins Netz einspeisen können. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK)... weiter...


Stromkosten: Senkung der Spitzenlast mit einem rückspeisefähigen BMW i3

München – Spitzenlast ist teuer, das wissen vor allem Großkunden mit Leistungsmessung. Im Rahmen des Forschungsprojekts "Bidirektionales Lademanagement (BDL)" hat die Forschungsstelle für Energiewirtschaft (FfE) mit einem rückspeisefähigen BMW... weiter...


Optisch günstiger: Tesla plant Aktiensplit im Verhältnis 3:1

Austin, USA - Im Jahr 2020 hatte der E-Autobauer Tesla zuletzt einen Aktiensplit vorgenommen, jetzt sollen die Aktien schon bald erneut rein optisch günstiger werden. Wie das Unternehmen von Elon Musk am Freitag zudem bekannt gegeben hat, findet die... weiter...


Strategische Partnerschaft: Daimler Truck steigt bei Maschinenbauer Manz ein

Reutlingen - Der Hightech-Maschinenbauer Manz setzt seine Strategie im Bereich der Elektromobilität konsequent weiter um und gewinnt mit der Daimler Truck AG einen starken Kooperationspartner und neuen Ankeraktionär. Im Rahmen einer Kapitalerh... weiter...


Elektromobilität boomt: Deutsche Elektroauto-Produktion 2021 um 86 Prozent gestiegen

Wiesbaden - Der Trend zur Nutzung von Elektroautos ist in letzter Zeit unübersehbar. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, wurden in Deutschland im Jahr 2021 rund 328 000 Autos mit rein elektrischem Antrieb im Wert von 13,7 Mrd. Euro p... weiter...


E.Battery Systems entwickelt Second-Life-Energiespeicher aus Autobatterien

Wolfurt, Österreich- Recycling und optimierte Rohstoffkreisläufe, Zweitnutzung und ein wissensbasiertes Zelldesign können Lithium-Ionen-Batterien zukünftig nachhaltiger und sicherer machen. Das Vorarlberger Unternehmen E.Battery Systems setzt auf gebrauchte Autobatterien und verlängert die Nutzungsdauer dadurch um bis zu zehn Jahre. weiter...


VW und SEAT wollen Spanien zu europäischen Hub für Elektrofahrzeuge entwickeln

Wolfsburg - Volkswagen plant zusammen mit SEAT den Bau der ersten Batterie-Gigafabrik in Spanien. Das Projekt soll im ersten Quartal 2023 beginnen und mehr als 3.000 Arbeitsplätze schaffen. Voraussetzung für die Realisierung des Werkes ist die Bewilligung eines jetzt gestellten Förderantrages. weiter...


Tausende Schnell-Ladesäulen: VW und BP starten strategische Partnerschaft in Europa

Wolfsburg - Mit der Einweihung der ersten Ladesäule in Düsseldorf haben Volkswagen und der Energiekonzern BP ihre strategische Partnerschaft begonnen. So soll der Umstieg auf Elektrofahrzeuge in ganz Europa vorangetrieben werden. Bis 2024 ist der A... weiter...


Solarstrom für E-Autos: Solarwatt integriert Wallboxen von Alfen

Dresden - Die Solarwatt erweitert ihr Portfolio an Wallboxen. Neben Webasto und Keba kooperiert das Dresdner Unternehmen jetzt auch mit dem niederländischen Energiekonzern Alfen. “Elektromobilität macht nur Sinn, wenn die Fahrzeuge mit erneuer... weiter...


Skalierbares Batteriesystem: Schweizer Flux Mobility AG lanciert neue E-Transporter

Winterthur - Die Schweizer Flux Mobility AG präsentiert ihre elektrischen Transporter erstmals einem breiteren Publikum. Schwerpunkte bilden eines hohes Maß an Flexibilität und Anpassungen an Kundenwünsche. Die modulare Plattform von Flux Mobi... weiter...


Digitaler Batteriepass: Batterien müssen in der EU künftig so nachhaltig wie möglich sein

Berlin - Recycling und optimierte Rohstoffkreisläufe, Zweitnutzung und ein wissensbasiertes Zelldesign können Batterien zukünftig nachhaltiger und sicherer machen. Dabei soll ein digitaler Batteriepass Auskunft über die wichtigen Parameter geben. weiter...


KfW Research fordert mehr Tempo beim Ausbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur

Frankfurt - In den letzten beiden Jahren ist der Bestand an Elektroautos dreimal stärker gewachsen als die Anzahl der öffentlichen Ladepunkte. Setzt sich dieser Trend fort, könnte dies nach Einschätzung von KfW Research für die Praxistauglichkeit der Elektromobilität zum Problem werden. weiter...


Mehr Umsatz, mehr Gewinn: Tesla erzielt erneut Rekordquartal

Austin, USA - Tesla kann im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2022 ein weiteres Mal einen neuen Rekord bei Umsatz und Gewinn verbuchen. Der Aktienkurs steigt. weiter...


Markthochlauf Elektromobilität: BDEW fordert Verbesserungen bei Förderung öffentlicher Ladestrukturen

Berlin - Seit dem Jahr 2017 sind im Rahmen der Förderrichtlinie Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge lediglich 12 Prozent der bewilligten Fördermittel tatsächlich abgerufen worden. Das geht aus einer Aufschlüsselung des ehemaligen Staatssekret... weiter...


Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen

Firmen