Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

IBC Solar Jura Solarpark Schirradorf 1280 256

Bayern: Photovoltaik Ausbau

Photovoltaik Zubau in Bayern im Jahr 2019

Jahr 2019 Anzahl Leistung (MW)
Juli 168 16,6 MW
Juni 1.269 61,0 MW
Mai 1.893 45,9 MW
April 2.035 75,3 MW
März 1.784 101,2 MW
Februar 1.237 52,3 MW
Januar 1.678 98,5 MW
Summe 10.064 450,8 MW
Letzte Aktualisierung: 09.07.2019
Die Auswertung der Daten des BNetzA-Marktstammdatenregisters stellt eine Momentaufnahme dar. Statistische Änderungen (auch rückwirkend) sind wegen einzelner Nachmeldungen von Anlagen oder Korrekturen zum Anlagenregister durch die BNetzA jederzeit möglich. Die Unschärfen führen nicht zu Änderungen an den Trendaussagen.
© IWR 2019, Daten: Marktstammdatenregister(MaStR)

Karte: Photovoltaik Zubau in Bayern (Jan - Jul 2019)

Leistung in MW
© IWR 2019, Daten: Marktstammdatenregister(MaStR)

Top Kreise in Bayern

Jahr 2019 Jul 2019 Jan - Jul 2019
Anzahl Leistung (MW) Anzahl Leistung (MW)
Erding 1 0,01 MW 129 46,02 MW
Hof 0 < 0,01 MW 62 26,10 MW
Regensburg 1 0,01 MW 248 17,07 MW
Landshut 3 0,02 MW 297 16,68 MW
Unterallgäu 1 0,01 MW 166 15,20 MW
Neumarkt i.d. OPf. 2 0,04 MW 134 14,76 MW
Rottal-Inn 3 0,10 MW 281 12,99 MW
Bamberg 1 0,03 MW 155 12,07 MW
Würzburg 1 0,01 MW 176 11,06 MW
Kulmbach 2 0,02 MW 54 10,72 MW
Letzte Aktualisierung: 09.07.2019

Top Kommunen in Bayern

Jahr 2019 Jul 2019 Jan - Jul 2019
Anzahl Leistung (MW) Anzahl Leistung (MW)
Sankt Wolfgang 0 < 0,01 MW 10 42,15 MW
Parsberg 0 < 0,01 MW 10 10,06 MW
Zell 0 < 0,01 MW 4 10,02 MW
Döhlau 0 < 0,01 MW 4 10,01 MW
Kempten 0 < 0,01 MW 20 9,92 MW
Kupferberg 0 < 0,01 MW 2 9,82 MW
Hirschaid 0 < 0,01 MW 16 9,41 MW
Kallmünz 0 < 0,01 MW 3 9,34 MW
Kirchheim in Schwaben 0 < 0,01 MW 2 8,83 MW
Aschaffenburg 0 < 0,01 MW 20 8,37 MW
Letzte Aktualisierung: 09.07.2019

Photovoltaik Nachrichten aus Bayern


Bayern schafft Fakten beim Netzausbau und Erneuerbaren Energien

München - Bayern ist auf dem Weg zu einer dauerhaften Versorgungssicherheit einen großen Schritt weiter. Das betrifft die großen Themen Netzausbau, Gaskraftwerke und Erneuerbare Energien. weiter...


Ausschreibung: PV-Projektzuschläge der Bundesnetzagentur gehen fast alle nach Bayern

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Ergebnisse des Verfahrens nach § 35 Abs. 1 EEG für den Gebotstermin 1. Februar 2019 bekannt gegeben. Insgesamt 24 PV-Projekte mit einem Volumen von 178 MW haben einen Zuschlag erhalten. Der niedrigste G... weiter...


Wie intelligentes Lademanagement Kosten für E-Autos senkt

Augsburg – Mit der Elektrifizierung der Mobilität entsteht in Zukunft auch eine gewaltige Speicherkapazität für Strom. In einem Forschungsprojekte wurde nun in der Praxis getestet, wie der Anteil regional erzeugten Solarstroms beim Laden von Elektroautos erhöht werden kann. weiter...


Neues Energieforschungs-Institut in München geht an den Start

München - Die Energieforschung der Technischen Universität München (TUM) hat ein neues Zukunftslabor erhalten. Im neuen Zentrum für Energie und Information (ZEI) werden die Forscher künftig interdisziplinär an der Umsetzung der Energiewende arbeiten. weiter...


Photovoltaik: Ackerflächen-Projekte sorgen für weiter sinkende Zuschlagswerte

Bonn - Die Bundesnetzagentur hat im Rahmen der Ausschreibung für Solaranlagen heute 32 Gebote mit einem Gebotsumfang von 201 Megawatt bezuschlagt. Der durchschnittliche mengengewichtete Zuschlagswert ist deutlich gegenüber der letzten Runde gesunken. weiter...


IBC Solar startet in Bayern durch

Bad Staffelstein – Der Photovoltaik-Spezialist IBC Solar hat einen Freiflächen-Solarpark in Bayern in Betrieb genommen. Ganz in der Nähe hat das Unternehmen kürzlich den Startschuss für den nächsten Solarpark gegeben. weiter...


Solarindustrie: Sputnik-Nachfolger startet Wechselrichter-Produktion in Bayern

Ellzee - Die im Juni 2015 gegründete Solarmax-Gruppe produziert nun im bayerischen Burgau String- und Zentralwechselrichter für netzgekoppelte Photovoltaik-Anlagen. Solarmax hatte sämtliche Markenrechte sowie das Produktionsequipment der insolventen Sputnik Engineering AG aus der Schweiz übernommen. weiter...


Energieeffizienz: Bayern initiiert 10.000-Häuser-Programm

München – Eigentlich lautete der Plan der Bundesregierung, zur Beschleunigung der Energiewende im Wärme- und Effizienzbereich einen Steuerbonus für Energieeffizienz-Maßnahmen zu gewähren. Doch dieser Plan scheiterte am Widerstand aus Bayern. Nun legt die CSU-Landesregierung ihren Alternativ-Plan für das eigene Bundesland vor. weiter...


Wie die Photovoltaik für sicheren Strom in Süddeutschland sorgt

Berlin – Während die Windenergie in Deutschland bislang vorrangig in den küstennahen und windreichen Regionen in Norddeutschland zum Zuge gekommen ist, erfolgte der Ausbau der Photovoltaik vorzugsweise in Süddeutschland. In den beiden südlichsten Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg kann die Solarenergie an sonnenreichen Tagen die Verbrauchsspitzen zur Mittagszeit zu zwei Dritteln abdecken. Aber das ist noch nicht alles. weiter...


Erneuerbare Energien in Bayern verlieren an Dynamik

München – Am vergangenen Dienstag (23.12.2014) hat Bayerns Energieministerin Ilse Aigner (CSU) dem bayerischen Landtag den Fortschrittsbericht 2013/2014 übergeben. Laut Aigner war der Ausbau der erneuerbaren Energien „besonders erfolgreich“. Doch die Branche ist in einigen Bereichen höchst unzufrieden. weiter...


Klagefront formiert sich gegen EEG-Reformpläne

Münster – Die kritischen Stimmen gegen die geplante Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) der Bundesregierung mehren sich: Vor dem in dieser Woche geplanten Kabinettsbeschluss zum EEG zeichnet sich ab, dass mehrere Verbände Klagen gegen die Reform in Erwägung ziehen. Damit geht der Protest gegen das sogenannte EEG 2.0 in die nächste Runde. weiter...


Da geht’s lang: Netzbetreiber stellen Korridor für längste Stromverbindung Deutschlands vor

Bayreuth / Stuttgart – Die Netzbetreiber Tennet und TransnetBW haben die geplanten Streckenverläufe und Korridore des größten und längsten Netzausbauprojekts der Energiewende vorgestellt. Die Realisierung der Gleichstromverbindung Suedlink sei damit startbereit. Gleichzeitig regt sich Widerstand aus Bayern, der das weitere Vorgehen verzögert. weiter...