Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Fotolia 36745099 1280 256

News: Verbände

Globaler PV-Markt: Neuer Zubaurekord in 2020 - starkes Markt-Wachstum bis 2025

Brüssel, Belgien - Solar Power Europe hat seinen neuen Global Market Outlook veröffentlicht. Trotz der anhaltenden Auswirkungen von COVID-19 wurden 2020 weltweit Solaranlagen mit einer Gesamtkapazität von 138.200 MW (138,2 GW) neu installiert. ... weiter...


Erste Neuschätzung: BMWi gibt Stromverbrauchs-Prognose 2030 bekannt - BDEW mahnt EE-Ausbau an

Berlin - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat eine erste Neuschätzung des Stromverbrauchs für das Jahr 2030 vorgelegt. Eine ausführliche Neuberechnung des Stromverbrauchs soll im Herbst 2021 vorliegen. Dann soll eine Studie, die von der Pr... weiter...


Stromtanken wird leichter: Immer mehr E-Ladesäulen in Deutschland

Berlin – Die E-Autofahrer in Deutschland finden immer leichter eine E-Ladesäule. Das zeigt die jüngste Auswertung der Daten aus dem BDEW-Ladesäulenregister. Danach wächst die Anzahl der Ladesäulen nicht nur in den Metropolen, sondern auch in G... weiter...


BEE Präsidentin bestätigt: Bundesverband Erneuerbare Energie wählt neuen Vorstand

Berlin - Die Mitglieder des Bundesverbandes Erneuerbare Energie e.V. (BEE) haben auf der digitalen Mitgliederversammlung 2021 im Rahmen der Vorstandswahlen die amtierende BEE-Präsidentin Dr. Simone Peter für eine weitere Amtszeit einstimmig bestät... weiter...


Regenerative Energiewirtschaft in Schleswig-Holstein schwenkt auf Wachstumskurs ein

Husum / Kiel - Die Regenerative Energiewirtschaft in Schleswig-Holstein befindet sich auf Kurs und blick positiv auf die weitere Entwicklung der Branche. Das zeigt die aktuelle Erhebung im Rahmen des Branchenbarometers von EE.SH und LEE SH. weiter...


Novelle des Klimaschutzgesetzes stößt auf Welle der Kritik

Münster - Die am Mittwoch (12.05.2021) beschlossene Novellierung des Klimaschutzgesetzes stößt auf breite Kritik bei Verbandsvertretern der Energiewirtschaft. Von Seiten der Industrie kommt Skepsis und Ablehnung, der Verband der Wohnungswirtschaft kündigt eine verfassungsrechtliche Prüfung an. weiter...


Kritik vom BDEW : Bundesregierung will spontanes Laden von E-Autos vereinfachen

Berlin - Das Bundeskabinett hat heute eine Novellierung der Ladesäulenverordnung auf den Weg gebracht. Danach soll das Bezahlen an öffentlich zugänglichen Ladesäulen für E-Autos einfacher und nutzerfreulicher werden. Kritik kommt vom Bundesverba... weiter...


Bremseffekt: Verbände kritisieren neue Debatte um Bezahllösungen bei Ladesäulen

Berlin - In einem gemeinsamen Appell kritisieren Branchenverbände die erneute Diskussion über längst beschlossene Bezahllösungen bei Ladesäulen für Elektrofahrzeuge. Nach Ansicht von VDA (Verband der Automobilindustrie), BDEW (Bundesverband der... weiter...


Stimmen zu den aktuellen Ergebnissen der BNetzA-Ausschreibung

Bonn - Die in der letzten Woche veröffentlichten Ergebnisse der Bundesnetzagentur (BNetzA) zu den technologiespezifischen Ausschreibungen werden von den Verbänden der Energiewirtschaft zum Teil scharf kritisiert. Sie fordern ein engagiertes Gegensteuern von der Politik. weiter...


Umfrage: Grüner Wasserstoff bietet einmaliges Innovations-Potenzial für Hafenstandort Hamburg

Hamburg - Wasserstoff spielt eine entscheidende Rolle für die Umsetzung der Energiewende. Das sehen auch die Unternehmen in Hamburg so, wie eine aktuelle Umfrage des Branchennetzwerks Cluster Erneuerbare Energien Hamburg (Cluster EEHH) zeigt. weiter...


Stimmen zum Klima-Urteil des BVerfG - Altmaier und Schulze kündigen rasche Nachbesserungen an

Berlin, Münster - Mit dem gestern (29.04.2021) veröffentlichten Urteil des Bundesverfassungsgerichtes (BVerfG) hat die Bundesregierung für ihre Klimapolitik einen schweren Schuss vor den Bug erhalten. Der wegeweisende Beschluss hat zu zahlreichen Reaktionen geführt. weiter...


Umfrage: Deutschen geht Ausbau der Erneuerbaren Energien in Deutschland zu langsam voran

Berlin - Zwei von drei Deutschen geht der Ausbau der Erneuerbaren Energien in Deutschland zu langsam voran. Das zeigt eine Umfrage des Marktforschungsinstituts prolytics im Auftrag des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW). Acht... weiter...


Stimmen zu den EEG-Beschlüssen der Bundesregierung

Berlin - Die Bundesregierung hat sich auf einige offene Punkte in der Erneuerbaren-Gesetzgebung geeinigt. Die Grünen und Vertreter von Energieverbänden sehen die Anpassungen kritisch. weiter...


E-Autos: Verbände fordern Lademöglichkeiten in Mehrfamilienhäusern

Berln - In einem Brief an Wirtschaftsminister Altmaier haben verschiedene Branchenverbände auf den notwendigen Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in und an Mehrfamilienhäusern mit vermieteten Wohnungen hingewiesen. „Wir wollen,... weiter...


Klimaanpassung: Umweltministerin Schulze vereinbart Drei-Punkte-Plan mit kommunalen Spitzenverbänden

Berlin - Die Folgen des Klimawandels sind mit erheblichen Auswirkungen auf Gesundheit und Wohlstand in Deutschland verbunden, die insbesondere in den Kommunen vor Ort sichtbar werden. Dazu gehören u.a. Gesundheitsbelastungen bis hin zu vorzeitigen T... weiter...


Hohes PV-Wachstum: US-Solarboom treibt Zubau 2020 auf neuen Rekord

Washington - Die US-amerikanische Solarindustrie hat das Jahr 2020 trotz Corona mit einem Rekordzubau beendet. Insgesamt wurden in den USA neue Solaranlagen mit einer Leistung von 19.200 MW (19,2 GW) installiert. Das geht aus den aktuellen Daten (Sta... weiter...


Deutsche Umwelthilfe verklagt Bundesregierung auf mehr Klimaschutz

Berlin - Über eine Klage will die Deutsche Umwelthilfe (DUH) die Bundesregierung zu mehr Klimaschutz verpflichten. Die von der Bundesregierung vorgesehenen Klimaschutz-Maßnahmen reichen nach Auffassung der Umwelt- und Verbraucherschutzorganisation sektorenübergreifend nicht aus. weiter...


Energie- und Wasserwirtschaft: BNetzA vergibt 450 MHz-Frequenzen an 450connect GmbH

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat der 450connect GmbH den Zuschlag für die 450-MHz-Frequenzen erteilt. Durch die Zuteilung an das Konsortium der Energie- und Wasserwirtschaft endet der über dreijährige Vergabeprozess und die Voraussetzunge... weiter...


Stimmen zum Atomausstiegs-Deal in Deutschland

Münster - Am Freitag (05.03.2021) haben Bundesumweltministerium, Bundeswirtschaftsministerium und Bundesfinanzministerium eine Einigung mit den Energieversorgern auf einen finanziellen Ausgleich und die Beilegung aller Rechtsstreitigkeiten zum Atomausstieg bekannt gegeben. Nachfolgend einige Stimmen zu dem Vergleich. weiter...


E-Autos: Ausbau der Ladestationen nimmt weiter Fahrt auf

Berlin - Die Zahl der öffentlichen Ladespunkte in Deutschland nimmt kräftig zu. Knapp 40.000 öffentliche Ladepunkte sind aktuell im Ladesäulenregister des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) gemeldet, jede siebte davon ist ei... weiter...


Spitzenglättung - Entwarnung für Autofahrer zeichnet sich ab

Berlin - Am vergangenen Freitag (19.02.2021) hatte Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier ein Spitzentreffen anberaumt, um über Wege zu diskutieren, wie eine kurzfristig auftretende hohe Stromnachfrage im Stromnetz gepuffert werden kann. Gut einen Monat zuvor hatte der Minister den entsprechenden Gesetzentwurf zurückgezogen. weiter...


Steigende Nachfrage: Markt für Solarspeicher boomt 2020

Berlin - Die Errichtung von Energiespeichern, die in Kombination mit einer Photovoltaikanlage betrieben werden, wird immer beliebter. Im vergangenen Jahr verzeichnete die Solarbranche nach Angaben des Bundesverbandes Solarwirtschaft ein Nachfrage-Plu... weiter...


Award: Bewerbungsphase für Deutschen Solarpreis 2021 läuft

Bonn - Die Bewerbungsphase für den Deutschen Solarpreis 2021 ist eröffnet. Ab sofort können vom 15. Februar 2021 bis zum 31. Mai 2021 Bewerbungen für Preis online eingereicht werden. Eurosolar vergibt den diesjährigen Preis gemeinsam mit der nor... weiter...


Monitoringbericht 2020: mehr Erneuerbare Energien - weniger Kohle - RWE vor Marktbeherrschung?

Bonn - Bundeskartellamt und Bundesnetzagentur (BNetzA) haben den Monitoringbericht 2020 zur Entwicklungen auf den deutschen Elektrizitäts- und Gasmärkten im Jahr 2019 vorgelegt. Aufgrund des Rückgangs der fossilen Kraftwerkskapazitäten sehen sie RWE perspektivisch an der Schwelle zur Marktbeherrschung. weiter...


Neuausrichtung: Windnetzwerk WoWED wird zu W.one und öffnet sich für weitere regenerative Energieträger

Hamburg - Da immer mehr Mitglieder des Netzwerks „Women of Wind Energy Deutschland e.V. - WoWED“ nicht ausschließlich in der Windenergie tätig sind, wird das Netzwerk nun für weitere erneuerbare Energieträger geöffnet. Dazu hat der Vorst... weiter...


Pressemitteilungen

Firmen