Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Fotolia 36745099 1280 256

News: Wirtschaft & Finanzen



Klimaschutz: Europa setzt 2019 verstärkt auf Gaskraftwerke

Münster – Die Diskussionen um den Klimawandel und höhere CO2-Preise zeigen in den EU-Ländern bereits Wirkung. In den ersten neun Monaten des Jahres 2019 ist die Stromerzeugung aus Braun- und Steinkohle deutlich zurückgegangen, der Beitrag der erneuerbaren Energien stagniert allerdings. weiter...


Innogy-Aufsichtsrat wählt Eon-CEO Teyssen zum Aufsichtsratschef

Essen - Im Rahmen der Innogy-Übernahme durch Eon hat es weitere Personalentscheidungen gegeben. Zum neuen Vorsitzenden des Innogy-Aufsichtsrates wurde der Eon-Vorstandsvorsitzende Johannes Teyssen gewählt. Fast der gesamte bisherige Innogy-Vorstand scheidet aus. weiter...


Netzbetreiber heben 2020 Netzentgelte an

Münster - Die vier Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) Tennet, 50Hertz, Transnet BW und Amprion haben Angaben über ihre vorläufigen Netzentgelte für das Jahr 2020 veröffentlicht. Ein eindeutiger Preistrend ist nicht zu erkennen. weiter...


Börsen-Strompreise ziehen im September 2019 wieder an

Münster - Grund- und Spitzenlaststrom sind im September 2019 in Deutschland, Frankreich, der Schweiz und in Österreich wieder teurer geworden. Eine Ausnahme bildet lediglich Deutschland, hier ist der Preis für Grundlaststrom gesunken. weiter...


ABO Wind im ersten Halbjahr 2019 auf Kurs

Wiesbaden - ABO Wind hat die Bilanz für das erste Halbjahr 2019 vorgelegt. Umsatz und Halbjahresüberschuss liegen auf dem Niveau des Vorjahres. Die Flaute auf dem nationalen Windmarkt kann ABO Wind kompensieren. weiter...


RWE und LEAG legen weitere Braunkohle-Blöcke vorläufig still

Essen - Heute (01.10.2019) gehen die letzten beiden von insgesamt 8 Braunkohle-Kraftwerksblöcken im Rahmen des Energiewirtschaftsgesetzes offiziell in die vorläufige Stilllegung. Damit sind jetzt Braunkohlekraftwerksblöcke mit knapp 3.000 Megawatt (MW) in der Sicherheitsbereitschaft. weiter...


Börse KW 39/19: RENIXX verliert - Frisches Kapital für Scatec, Tesla steigert Auslieferungen, Stellenabbau bei Vestas und Siemens Gamesa

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der letzten Woche nachgegeben. Im Fokus der Anleger steht die Aktie von Tesla: Der US-Elektrofahrzeughersteller hat im laufenden Quartal bei den Auslieferungen weiter zugelegt. Vestas und Siemens Gamesa kündigen den Abbau von Arbeitsplätzen an. weiter...


Redox-Flow-Speicher: Stromspeicher-Startup Voltstorage startet Finanzierungsrunde

München - Die Voltstorage GmbH entwickelt und produziert Stromspeicher für Privathaushalte, um erneuerbare Energieformen wie Solarenergie zwischenzuspeichern und in sonnenarmen Zeiträumen nutzbar zu machen. Das Unternehmen setzt dabei auf die Vana... weiter...


Auszeichnung: Greta Thunberg erhält alternativen Nobelpreis

Stockholm, Schweden - Die Klimaaktivistin Greta Thunberg (Schweden) wird als eine von vier Preisträgern mit dem Right Livelihood Award 2019 ausgezeichnet. Thunberg erhält den auch als „Alternativer Nobelpreis“ bezeichneten Award "für inspirier... weiter...


IEA erwartet 2019 zweistelliges Wachstum der globalen EE-Märkte

Paris, Frankreich - Nach dem Stillstand im vergangenen Jahr wird der weltweite Ausbau der regenerativen Energieerzeugungs-Kapazitäten 2019 ein zweistelliges Wachstum erreichen. Wachstumstreiber der weltweiten Märkt für erneuerbare Energien im Jahr 2019 sind die Solarenergie und Onshore-Windenergie. weiter...


Börse KW 38/19: RENIXX kurz vor 600 Punkten – Enphase dreht - Nordex und Plug Power gefragt, Impulse bei Ballard fehlen

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der letzten Woche gestützt durch die Diskussionen um das Klimapaket deutlich zugelegt. Die Enphase-Aktie kann nach den Verlusten der Vorwochen wieder punkten. Auch der Windenergie-Hersteller Nordex rückt in den Fokus. weiter...


Power-to-Heat-Anlage ersetzt Kohle-Block in Vattenfall Heizkraftwerk

Berlin - Der Energiekonzern Vattenfall hat im Berliner Bezirk Spandau seine neue Power-to-Heat-Anlage in Betrieb genommen. Die Anlage stellt den ersten Baustein für einen Ausstieg von Berlin aus der Kohle bis 2030 dar. Weitere Schritte sollen folgen. weiter...


Vor Klimakabinett: Politik, Verbände und Wirtschaft erhöhen Druck

Münster - Im Vorfeld der für Freitag (20.09.2019) im Klimakabinett erwarteten Entscheidung über das Klimaschutzpaket der Regierung erhöhen Politik, Wirtschaft und Verbände den Druck, ein wirksames Paket für den Klimaschutz vorzulegen. Nachfolgend einige Stimmen und Forderungen an das Klimakabinett. weiter...


Encavis schließt 10-Jahres-Stromvertrag für spanisches PV-Großkraftwerk ab

Hamburg - Die im regenerativen Aktienindex RENIXX World gelistete Encavis AG hat einen langfristigen Stromabnahmevertrag für den bislang größten Solarpark in der Unternehmenshistorie unterzeichnet. Vertragspartner ist ein international führendes Energieunternehmen. weiter...


Stimmen zum Eon-RWE-Deal

Münster – Die Entscheidung der EU-Kommission, die Übernahme von Innogy durch Eon unter Auflagen freizugeben, stößt in der Energiebranche auf scharfe Kritik. Im Zentrum der Kritik steht die Konzentration der Marktmacht. Die Energieversorger Mainova und Lichtblick kündigen rechtliche Schritte an. weiter...


EU genehmigt Deal zwischen Eon und RWE unter Auflagen

Brüssel - Nachdem die EU-Kommission die Übernahme der RWE-Tochter Innogy im März 2019 für die weitere Prüfung zunächst einmal gestoppt hatte, liegt nun das OK für den Deal vor. Die Genehmigung ist an eine Reihe von Auflagen geknüpft. weiter...


Börse KW 37/19: RENIXX mit Seitwärtsbewegung – Green Plains, Ballard und Plug Power stark, Enphase bricht weiter ein

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der letzten Woche leicht zugelegt. Gefragt sind Brennstoffzellen-Aktien, die Enphase-Aktie befindet sich dagegen weiter im Rückwärtsgang. weiter...


Elektroauto: Eramet, BASF und SUEZ kooperieren beim Batterie-Recycling

Ludwigshafen – Das steigende Marktvolumen an Elektrofahrzeugen führt zu einem wachsenden Recycling-Bedarf an Batterien. Ein von der EU gefördertes Projekt stellt die Entwicklung eines innovativen Kreislaufsystems in den Fokus, um Lithium-Ionen-Batterien aus Elektrofahrzeugen zu recyceln. Ein ganz neuer Industriezweig könnte entstehen. weiter...


Weltpremiere für den elektrischen VW ID.3 auf der IAA

Frankfurt – Der Automobilkonzern Volkswagen hat auf der IAA 2019 das neue Elektroauto von VW, den ID.3 vorgestellt. Es ist das erste vollelektrische Serienmodell der komplett neu entwickelten ID. Familie. weiter...


Ratsentscheid: Bochum verkauft restliches RWE-Aktienpaket

Bochum - Die Bochumer Holding für Versorgung und Verkehr (HVV) hat die verbliebenen 2,2 Mio. RWE-Aktien erfolgreich veräußert. Das Aktienpaket umfasste ursprünglich 6,6 Mio. Aktien. Die dritte und letzte Tranche wurde an mehreren Handelstagen zwi... weiter...


Volkswagen und Northvolt produzieren Batterien in Deutschland

Wolfsburg – Der Markt für Elektromobilität gewinnt zunehmend an Dynamik. Jetzt haben die Volkswagen AG und Northvolt AB ein Joint Venture gegründet. Ziel ist der Bau einer Fabrik zur Produktion von Lithium-Ionen-Batterien. weiter...


Börse KW 36/19: RENIXX peilt 600 Punkte an – Green Plains und Jinkosolar klettern, Gewinnmitnahmen bei Enphase

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat die erste Hürde bei 550 Punkten hinter sich gelassen und hat auch in der vergangenen Handelswoche weiter zugelegt. Auffälligster Titel ist wieder die Aktie von Enphase Energy. weiter...


Bosch und chinesische CATL kooperieren bei Batteriezellen

Stuttgart - Die Robert Bosch GmbH und die chinesische Contemporary Amperex Technology Co. Limited (CATL) haben eine langfristige strategische Kooperation vereinbart. Gemeinsam wollen die Partner leistungsstarke Batteriezellen herstellen. weiter...


2 Mrd. Investment: Chinesen planen Bau einer Batteriefabrik in Thüringen

Münster - Der chinesischen Konzern Contemporary Amperex Technology Ltd.(CATL) plant im thüringischen Arnstadt eine Batteriefabrik zu errichten. Dabei geht es um eine Investition in Höhe von über 2 Milliarden Euro. Das berichtet die New York Times... weiter...


Januar bis August 2019: Deutlich mehr Wind- und Solarstrom als 2018

Münster - Im Zuge der zu Ende gehenden Hitzewelle fällt die Solarstromproduktion im August 2019 in Deutschland etwas niedriger aus als im Vormonat. Auch die Windstromproduktion geht im August etwas zurück. Das bisherige Jahresergebnis ist im Vergleich zum Vorjahr weiterhin deutlich besser. weiter...


Firmen

Veranstaltungen - Energiekalender.de