Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

IBC Solar Jura Solarpark Schirradorf 1280 256

Bundesländer: Photovoltaik Ausbau

Bundesland Leistung Solarenergie
Jul 2019 Jan - Jul 2019
Baden-Württemberg 1,9 MW 243,6 MW
Bayern 16,6 MW 450,8 MW
Berlin 0,0 MW 3,6 MW
Brandenburg 0,5 MW 169,0 MW
Bremen 0,0 MW 1,6 MW
Hamburg 0,0 MW 2,4 MW
Hessen 4,1 MW 75,6 MW
Mecklenburg-Vorpommern 0,2 MW 168,7 MW
Niedersachsen 1,8 MW 193,0 MW
Nordrhein-Westfalen 2,0 MW 279,1 MW
Rheinland-Pfalz 0,7 MW 80,1 MW
Saarland 0,1 MW 10,2 MW
Sachsen 1,3 MW 153,2 MW
Sachsen-Anhalt 0,9 MW 210,2 MW
Schleswig-Holstein 4,3 MW 59,1 MW
Thüringen 0,5 MW 113,9 MW
Gesamt 35,0 MW 2.214,2 MW
Letzte Aktualisierung: 09.07.2019
Die Auswertung der Daten des BNetzA-Marktstammdatenregisters stellt eine Momentaufnahme dar. Statistische Änderungen (auch rückwirkend) sind wegen einzelner Nachmeldungen von Anlagen oder Korrekturen zum Anlagenregister durch die BNetzA jederzeit möglich. Die Unschärfen führen nicht zu Änderungen an den Trendaussagen.

Karte: Photovoltaik Zubau in Deutschland (Jan - Jul 2019)

Leistung in MW
© IWR 2019, Daten: Marktstammdatenregister(MaStR)


Solarenergie-Nachrichten aus den Bundesländern


Bayern schafft Fakten beim Netzausbau und Erneuerbaren Energien

München - Bayern ist auf dem Weg zu einer dauerhaften Versorgungssicherheit einen großen Schritt weiter. Das betrifft die großen Themen Netzausbau, Gaskraftwerke und Erneuerbare Energien. weiter...


Erneuerbare Energien in Baden-Württemberg im Rückwärtsgang

Stuttgart - Das Bundesland Baden-Württemberg hat die Zahlen zur Entwicklung der erneuerbaren Energien vorgestellt. Absolut betrachtet war der Beitrag 2019 geringer als ein Jahr zuvor. weiter...


Ausschreibung: PV-Projektzuschläge der Bundesnetzagentur gehen fast alle nach Bayern

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Ergebnisse des Verfahrens nach § 35 Abs. 1 EEG für den Gebotstermin 1. Februar 2019 bekannt gegeben. Insgesamt 24 PV-Projekte mit einem Volumen von 178 MW haben einen Zuschlag erhalten. Der niedrigste G... weiter...


Mehr Strom aus erneuerbaren Energien in Schleswig-Holstein

Kiel - Im Jahr 2017 ist die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien in Schleswig-Holstein deutlich gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Auch der Netzausbau wirkt bereits. weiter...


Energiewende: Erste Mieterstromanlage Erfurts versorgt 30 Wohnungen

Erfurt - Umweltministerin Anja Siegesmund hat gestern (25.09.2018) die erste Mieterstromanlage der Landeshauptstadt eingeweiht. BewohnerInnen der Auenhöfe, die Stadtwerke Erfurt als Betreiber und Projektpartner nehmen die Anlage gemeinsam in Betrieb... weiter...


Wettbewerb fördert Ausbau von Solarenergie

Stuttgart - Der PV-Markt in Deutschland ist im Zuge der Ausbau-Deckelung und Umstellung auf Ausschreibungen stark rückläufig. Baden-Württemberg möchte den PV-Ausbau durch einen neuen Wettbewerb beleben. weiter...


Solar Invest: Thüringen fördert Solarausbau mit 4,6 Millionen Euro

Erfurt - Mit dem Förderprogramm "Solar Invest" hat das Thüringer Umweltministerium den Ausbau der Solarenergie im Jahr 2017 mit rund 4,6 Millionen Euro gefördert. Allein 449 Förderanträge (insgesamt 718) und damit der größte Teil wurden in die... weiter...


Solar: Klimafreundliche Energie für den Jenaer Nahverkehr

Jena - Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund hat heute gemeinsam mit Jenas Oberbürgermeister Dr. Albrecht Schröter eine neue Photovoltaikanlage der Stadtwerke Energie Jena-Pößneck GmbH eingeweiht. Die Inbetriebnahme der durch das Programm ... weiter...


Erneuerbare Energien legen in Baden-Württemberg 2016 zu

Stuttgart - Im Bundesland Baden-Württemberg steigt die Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien 2016 weiter an. Der Anteil an Kohle- und Atomstrom sinkt zwar, die Kernenergie bleibt im Energie-Mix aber weiter auf Rang 1. weiter...


Wie es um die Energiewende in den Bundesländern bestellt ist

Berlin/Stuttgart – Bei der Energiewende sind die Anstrengungen und Erfolge der Bundesländer höchst unterschiedlich. Das ist ein Ergebnis einer aktuellen Untersuchung mehrerer Forschungsinstitute. Das selbsternannte "Energieland Nr. 1" ist dabei nur Mittelmaß. weiter...


Wie intelligentes Lademanagement Kosten für E-Autos senkt

Augsburg – Mit der Elektrifizierung der Mobilität entsteht in Zukunft auch eine gewaltige Speicherkapazität für Strom. In einem Forschungsprojekte wurde nun in der Praxis getestet, wie der Anteil regional erzeugten Solarstroms beim Laden von Elektroautos erhöht werden kann. weiter...


Photovoltaik-Standort Deutschland bekommt "Zentrum für höchsteffiziente Solarzellen"

Freiburg – Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE erhält am Standort Freiburg ein neues "Zentrum für höchsteffiziente Solarzellen". Die starke Photovoltaik-Forschung wird von Experten als Grund dafür angesehen, dass Deutschland auch eine Solarindustrie braucht. weiter...