Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Fotolia 36745099 1280 256

News: Solarenergie



IEA erwartet 2019 zweistelliges Wachstum der globalen EE-Märkte

Paris, Frankreich - Nach dem Stillstand im vergangenen Jahr wird der weltweite Ausbau der regenerativen Energieerzeugungs-Kapazitäten 2019 ein zweistelliges Wachstum erreichen. Wachstumstreiber der weltweiten Märkt für erneuerbare Energien im Jahr 2019 sind die Solarenergie und Onshore-Windenergie. weiter...


Börse KW 38/19: RENIXX kurz vor 600 Punkten – Enphase dreht - Nordex und Plug Power gefragt, Impulse bei Ballard fehlen

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der letzten Woche gestützt durch die Diskussionen um das Klimapaket deutlich zugelegt. Die Enphase-Aktie kann nach den Verlusten der Vorwochen wieder punkten. Auch der Windenergie-Hersteller Nordex rückt in den Fokus. weiter...


Einigung beim Klimapaket: Was die GroKo beschlossen hat

Berlin - Das Klimapaket der Bundesregierung ist da. Nach einer Marathonsitzung im Kanzleramt haben sich die Koalitionsspitzen auf ein Maßnahmenpaket zum Klimaschutz geeinigt. weiter...


Klimastrategie: GroKo geht in die Verlängerung

Berlin - Seit gestern Abend (19.09.2019) tagen die Koalitionsspitzen von Union und SPD im Kanzleramt und ringen um ihre Klimastrategie. Bislang gibt es noch keine Einigung. Die eigentlich für 11 geplante Sitzung des Klimakabinetts wurde auf 13 Uhr v... weiter...


Internationalisierung: EnBW-Tochter Valeco wächst mit dem französischen Wind- und Solarmarkt

Karlsruhe/ Montpellier, Frankreich - Im Juni 2019 hat EnBW den französischen Wind- und Solarprojektierer und Anlagenbetreiber Valeco übernommen. Ziel ist es, Valeco zu einem der TOP-5-Akteure im französischen Wind- und Solarmarkt weiterzuentwickel... weiter...


Power-to-Heat-Anlage ersetzt Kohle-Block in Vattenfall Heizkraftwerk

Berlin - Der Energiekonzern Vattenfall hat im Berliner Bezirk Spandau seine neue Power-to-Heat-Anlage in Betrieb genommen. Die Anlage stellt den ersten Baustein für einen Ausstieg von Berlin aus der Kohle bis 2030 dar. Weitere Schritte sollen folgen. weiter...


Mieterstrombericht: BNE fordert rasches Handeln vom BMWi

Berlin - Mieterstromprojekte mit Photovoltaikanlagen werden in Deutschland nur vereinzelt umgesetzt. Während die Obergrenze für den Mieterstromzuschlag bei 500 Megawatt (MW) jährlich liegt, sind bis Juni 2019 lediglich PV-Anlagen mit einer Gesamtl... weiter...


Vor Klimakabinett: Politik, Verbände und Wirtschaft erhöhen Druck

Münster - Im Vorfeld der für Freitag (20.09.2019) im Klimakabinett erwarteten Entscheidung über das Klimaschutzpaket der Regierung erhöhen Politik, Wirtschaft und Verbände den Druck, ein wirksames Paket für den Klimaschutz vorzulegen. Nachfolgend einige Stimmen und Forderungen an das Klimakabinett. weiter...


Encavis schließt 10-Jahres-Stromvertrag für spanisches PV-Großkraftwerk ab

Hamburg - Die im regenerativen Aktienindex RENIXX World gelistete Encavis AG hat einen langfristigen Stromabnahmevertrag für den bislang größten Solarpark in der Unternehmenshistorie unterzeichnet. Vertragspartner ist ein international führendes Energieunternehmen. weiter...


Jubiläum: FGH Zertifizierungsstelle für Netzintegration wird 15 Jahre alt

Mannheim, Aachen - Am morgigen Donnerstag (19.09.2019) feiert die 2004 gegründete Zertifizierungsstelle der Forschungsgemeinschaft für elektrische Anlagen und Stromwirtschaft (FGH) in Aachen ihr 15-jähriges Jubiläum. 2004 steckten die erneuerbare... weiter...


Stimmen zum Eon-RWE-Deal

Münster – Die Entscheidung der EU-Kommission, die Übernahme von Innogy durch Eon unter Auflagen freizugeben, stößt in der Energiebranche auf scharfe Kritik. Im Zentrum der Kritik steht die Konzentration der Marktmacht. Die Energieversorger Mainova und Lichtblick kündigen rechtliche Schritte an. weiter...


EU genehmigt Deal zwischen Eon und RWE unter Auflagen

Brüssel - Nachdem die EU-Kommission die Übernahme der RWE-Tochter Innogy im März 2019 für die weitere Prüfung zunächst einmal gestoppt hatte, liegt nun das OK für den Deal vor. Die Genehmigung ist an eine Reihe von Auflagen geknüpft. weiter...


CDU beschließt Eckpunkte für Klimaschutz-Konzept

Berlin - Am Freitag (20.09.2019) will das Klimakabinett der Bundesregierung ein Maßnahmenpaket zur Erreichung der Klimaziele vorlegen. Im Vorfeld ringen CDU/CSU und die SPD um einen Kompromiss. Die CDU hat ihre Pläne in einem eigenen Konzept vorgestellt. weiter...


Neue Anlagenkonzepte: Green City übernimmt PV-Hybridanlage auf Korsika

München - Die Green City AG aus München hat auf der Insel Korsika eine PV-Hybridanlage mit einer Leistung von 1 Megawatt (MW) und einem 1,8 MWh-Speichersystem übernommen. Verkäufer ist der französische Anbieter Klara Energy. Die Solaranlage wurd... weiter...


Klimapolitik: BSW appelliert für Streichung des 52 GW-Deckels

Berlin - Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) hat im Vorfeld der entscheidenden Sitzung am kommenden Freitag (20.09.2019) an das Klimakabinett appelliert, den bereits im nächsten Jahr wirksam werdenden 52-Gigawatt-Deckel ersatzlos aus dem EEG zu ... weiter...


Übernahme: Größte US-Unternehmensgruppe bei PV-Montagesystemen entsteht

San Francisco und Phoenix, USA - Der niederländische Anbieter von PV-Aufdach-Montagesystemen Esdec übernimmt die beiden US-Unternehmen Ironridge und Quick Mount PV. Beide Unternehmen sind nach Angaben von Esdec führend im Design, der Entwicklung u... weiter...


Börse KW 37/19: RENIXX mit Seitwärtsbewegung – Green Plains, Ballard und Plug Power stark, Enphase bricht weiter ein

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der letzten Woche leicht zugelegt. Gefragt sind Brennstoffzellen-Aktien, die Enphase-Aktie befindet sich dagegen weiter im Rückwärtsgang. weiter...


Klimaschutz: Oldenburger Energiecluster diskutiert praktikable Lösungen

Oldenburg - Im Vorfeld der Sitzung des Klimakabinetts am 20. September ringt die Große Koalition von CDU/CSU und SPD aktuell um einen Klimakonsens. Dann sollen zentrale Entscheidungen getroffen werden, wie es vor dem Hintergrund der Klimaziele in De... weiter...


CO2 Abgabe e.V: Wirksamer CO2-Preis droht zu scheitern

Freiburg - Der Bundesregierung droht mit ihrem CO2-Preis ein Scheitern in der Klimapolitik. Nach Einschätzung des CO2 Abgabe e.V. zeichnet sich trotz zahlreicher rechtlicher Bedenken, offener Fragen und unsicherer Beiträge zum Klimaziel 2030 im Koa... weiter...


Klimagipfel New York: EU bekräftigt Engagement für mehr Klimaschutz

Brüssel - Mit Blick auf den UN-Klimagipfel in New York am 23. September 2019 hat die Europäische Kommission in einer Mitteilung das Engagement der EU für mehr Klimaschutz bekräftigt. Sie unterstreicht die Vorreiterrolle, die die Europäischen Uni... weiter...


Neue Solarzellen brauchen bis zu 30 Prozent weniger Silber

Freiburg – Forschern des Fraunhofer ISE ist es in einem Forschungsprojekt gelungen, die Herstellungskosten von Siliciumsolarzellen weiter zu senken. Mit Hilfe eines neu entwickelten Siebdruckprozesses kann der Einsatz von Silber zukünftig drastisch reduziert werden. weiter...


BDEW begrüßt: Merkel will Ausbau der Ladeinfrastruktur beschleunigen

Berlin - In ihrer Eröffnungsrede auf der diesjährigen IAA hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel für eine Änderung des Miet- und Wohnungseigentumsrechts stark macht. Stefan Kapferer, Vorsitzender der BDEW-Hauptgeschäftsführung sieht darin einen... weiter...


Elektroauto: Eramet, BASF und SUEZ kooperieren beim Batterie-Recycling

Ludwigshafen – Das steigende Marktvolumen an Elektrofahrzeugen führt zu einem wachsenden Recycling-Bedarf an Batterien. Ein von der EU gefördertes Projekt stellt die Entwicklung eines innovativen Kreislaufsystems in den Fokus, um Lithium-Ionen-Batterien aus Elektrofahrzeugen zu recyceln. Ein ganz neuer Industriezweig könnte entstehen. weiter...


Premiere: Daimler bezieht Batteriezellen aus CO2-neutraler Produktion

Stuttgart - Der Automobilkonzern Daimler will zukünftig nachhaltiger werden. Über die Marke Mercedes-Benz und auf der Basis des Programms „Ambition 2039“ soll die Umsetzung einer klimaneutralen Mobilität zusammen mit den Lieferanten und Partne... weiter...


Bundesratsinitiative: Schleswig-Holstein fordert stärkeren Ausbau der Erneuerbaren Energien

Kiel - Die Landesregierung Schleswig-Holstein fordert die Bundesregierung auf, umgehend Maßnahmen zu ergreifen, um den Ausbau der Erneuerbaren Energien wieder zu beleben. Die Ausbauziele und Ausschreibungsmengen für alle Erneuerbare-Energien-Techno... weiter...


Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen

Veranstaltungen - Energiekalender.de