Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Fotolia 36745099 1280 256

Pressemitteilung Solar Promotion GmbH

ees Europe – ohne Speicher keine Energiewende

Pforzheim (iwr-pressedienst) - Sie sind der Schlüssel zum Erfolg der Energiewende: intelligente Speicher. Die ees Europe zeigt vom 10. bis 12. Juni 2015 Produkte und Services aus der gesamten Wertschöpfungskette innovativer Batterie- und Energiespeichertechnik.

Erst Speicher machen es möglich, die Erzeugung sauberen Stroms vom Verbrauch zu entkoppeln und so die Netze zu entlasten. Diese Schlüsselrolle macht Speichertechnologie zum Wachstumsmarkt. Die ees Europe ist die internationale Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme. Bei der ees Europe und der Intersolar Europe präsentieren in Halle B1 der Messe München vom 10. bis 12. Juni über 300 der insgesamt rund 1.000 Hersteller, Zulieferer, Großhändler und Forschungsinstitute Produkte und Services aus der gesamten Wertschöpfungskette der Batterie- und Energiespeichertechnik. Damit ist die ees Europas größte Plattform für den rasch wachsenden Markt der Energiespeicherung.

Die Messe wird von einem umfangreichen Rahmenprogramm begleitet: Die Sonderschau Innovative Mobilität zeigt anhand neuer Fahrzeugkonzepte und Ladetechnologien, wie gut sich Elektromobilität und erneuerbare Energien ergänzen. Ein Highlight ist zudem die Preisverleihung ees AWARD. Mit dem Preis werden besonders innovative Produkte und Anwendungslösungen der Branche ausgezeichnet. Auf dem ees Forum in Halle B1 sorgen spannende Vorträge und Diskussionsrunden für Gesprächsstoff unter den Fachleuten. Die Themen reichen von Technologie und Innovationen über Speicher in Eigenheim und Gewerbe bis hin zu Schwarmspeicherkonzepten und Großspeichern in der Energieversorgung.

Erstmals in diesem Jahr wird die ees Europe Conference ausgerichtet: Hier diskutieren Experten aus Industrie, Forschung und Verbänden über Marktentwicklungen, Technologietrends sowie über die wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen der Energiespeicherbranche. Vom 9. bis 10. Juni 2015 beschäftigen sich acht Sessions mit der gesamten Wertschöpfungskette der Energiespeichertechnik. Das Spektrum reicht von Speicherlösungen für Erneuerbare Energien über Energiemanagement und Mobilitätslösungen bis hin zur unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV).

Weitere Informationen unter www.ees-europe.com
Bildmaterial:
http://www.ees-europe.com/de/fuer-die-presse/download-bereich/bilddatenbank/2014.html


Pforzheim, den 1. Juni 2015


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die Solar
Promotion GmbH wird freundlichst erbeten.


Für Rückfragen steht Ihnen Robert Schwarzenböck, Account Manager fischerAppelt, relations GmbH, gerne zur Verfügung

Pressekontakt:
Robert Schwarzenböck
fischerAppelt, relations GmbH
E-Mail: rs@fischerappelt.de
Tel: +49 (0)89 747 466 23


fischerAppelt, relations GmbH
Infanteriestraße 11a
D-80797 München


Solar Promotion GmbH
Kiehnlestraße 16
75172 Pforzheim



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Solar Promotion GmbH | RSS-Feed abonnieren



Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Solar Promotion GmbH« verantwortlich.

 


Weitere Pressemitteilungen von Solar Promotion GmbH


Meist geklickte Pressemitteilungen von Solar Promotion GmbH

  1. Über 50.000 neue Jobs durch Photovoltaik und Speicher