Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Pressemitteilung Energiequelle GmbH

Positiver Jahresabschluss der Energiequelle GmbH

- Der internationale Projektierer und Betriebsführer bringt 2023 Windparks mit einer Leistung von 120 MW ans Netz und erzielt einen Umsatz von 247 Millionen Euro

© Energiequelle GmbH
© Energiequelle GmbH
Kallinchen (iwr-pressedienst) - Die Energiequelle GmbH hat das Geschäftsjahr 2023 mit einem Umsatz von knapp 247 Millionen Euro abgeschlossen. Das international tätige Unternehmen, das im Vorjahr einen Umsatz von 213 Millionen Euro verbucht hatte, erzielte damit eine Steigerung von 16 Prozent. Die Zahlen beruhen auf der Errichtung eines Umspannwerks sowie 22 Windenergieanlagen in Deutschland und Finnland. Die Gesamtleistung der Windparks beträgt 120 MW sowie 31 MVA an Umspannwerksleistung.

Auch in der Betriebsführung hat das Unternehmen zulegen können. In Ausschreibungen wurden Zuschläge mit einer Gesamtleistung 119 MW gewonnen. Insgesamt betreut Energiequelle heute mehr als 850 Wind-, Solar- und Biogasanlagen mit einer Leistung von 1.760 MW, die rund 2,9 Milliarden Kilowattstunden (kWh) produzieren. Diese Gesamtmenge entspricht dem Verbrauch von über 960.000 Haushalten.


Internationales Wachstum

Das Jahr 2023 war, wie die vorherigen Jahre auch, von einem starken Wachstum geprägt. So wurden weltweit 140 neue Mitarbeitende eingestellt sowie Büros in Berlin, Münster, Stuttgart, Kiel und Vaasa (Finnland) eröffnet. Zudem hat Energiequelle zwei neue Ländermärkte erschlossen. In Südafrika ist in Kapstadt eine Tochtergesellschaft gegründet worden und in Griechenland wird derzeit der Aufbau einer Niederlassung in Athen vorangetrieben.


Auszeichnungen und Zertifizierungen

Energiequelle hat im vergangenen Jahr einige Auszeichnungen erhalten. So wurde das Unternehmen als Arbeitgeber sowohl mit dem Leading Employer Award und dem Kununu Siegel „Top Company“ als auch mit dem Exzellenz-Zertifikat des Corporate Health Awards für herausragendes betriebliches Gesundheitsmanagement ausgezeichnet.

In Bezug auf die Bonität hat Energiequelle sowohl das CrefoZert Bonitätszertifikat als auch die Bescheinigung der Notenbankfähigkeit der Deutschen Bank erhalten. Abgerundet wurde das erfolgreiche Jahr durch die Zertifizierung der Leitwarte nach ISO 27001.


Ausblick

2024 sollen 98 MW an Wind- und PV-Leistung installiert sowie zwei Umspannwerke ans Netz gebracht werden. Um dieses Ziel zu erreichen, sollen weitere 100 Fachkräfte eingestellt werden. Derzeit beschäftigt Energiequelle knapp 600 Mitarbeitende an 28 Standorten in sechs Ländern.


Über Energiequelle

Seit 1997 ist die Energiequelle GmbH als Projektierer und Betriebsführer von Windenergie-, Biomasse- und Photovoltaikanlagen sowie Umspannwerken und Speichern international aktiv. Hauptsitz des Hauses ist Kallinchen, weitere Standorte befinden sich in Berlin, Bremen, Oldenburg, Hannover, Putlitz, Perleberg, Penzing, Erfurt, Dresden, Rostock, Kiel, Magdeburg, Wiesbaden, Leipzig, Stuttgart, Münster, Guntersblum, Spremberg und Luckenwalde sowie Rennes, Dijon und Bordeaux (Frankreich), Helsinki und Vaasa (Finnland), Posen (Polen), Kapstadt (Südafrika) und Athen (Griechenland). Mit über 550 Mitarbeitenden und mehr als 850 errichteten Anlagen mit einer Gesamtleistung von rund 1.700 MW ist Energiequelle ein führendes Unternehmen der Branche.


Download Pressefoto:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/energiequelle/85107_Lumivaara-290524-2.jpg
BU: Lumivaara in Finnland, einer der in 2023 realisierten Windparks der Energiequelle GmbH
© Energiequelle GmbH


Kallinchen, den 29. Mai 2024


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die Energiequelle GmbH wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakt:

Energiequelle GmbH
Susanne Tauke
Marketing & PR
Tel: +49 421 62 67 69 22
E-Mail: tauke@energiequelle.de


Energiequelle GmbH
Hauptstraße 44
15806 Zossen OT Kallinchen

Internet: https://www.energiequelle.de



Sprache:

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Energiequelle GmbH | RSS-Feed abonnieren



Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Energiequelle GmbH« verantwortlich.

 


Weitere Pressemitteilungen von Energiequelle GmbH


Meist geklickte Pressemitteilungen von Energiequelle GmbH

  1. Baubeginn für Energiequelle-Windpark in Teschendorf
  2. Positiver Jahresabschluss der Energiequelle GmbH
  3. Energiequelle GmbH feiert Inbetriebnahme des Repowering-Projektes Bad Gandersheim
  4. In Zeven beginnt der Bau eines Windparks mit einer Gesamtleistung von 54 MW
  5. Niederlassung in Südafrika unterstützt das internationale Wachstum der Energiequelle GmbH

Über Energiequelle GmbH

Energiewende? Machen wir.

Seit 1997 ist die Energiequelle GmbH im Bereich der Erneuerbaren Energien tätig. Zu den Leistungen gehören die Projektplanung und Betriebsführung von Windenergie-, Biogas- und Photovoltaikanlagen, Energiespeichern und Umspannwerken sowie die Weiterentwicklung von Sektorenkopplung und Energieversorgungslösungen.

Weitere Informationen zu Energiequelle GmbH