Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Fotolia 36745099 1280 256

Mega-Auftrag für Tesla: Autovermieter Hertz bestellt 100.000 Fahrzeuge - Tesla-Aktie klettert

© Tesla© TeslaEstero, USA - Der weltweite Markt für Elektromobilität gewinnt immer mehr an Dynamik. Auch große Autovermieter wie der Branchenriese Hertz setzten auf die Elektromobilität. Das zeigt der jüngste Mega-Auftrag für den US-Elektrofahrzeughersteller Tesla.

Angesichts des steigenden Interesses der Verbraucher an Elektrofahrzeugen (EV) hat der US-Mietwagenriese Hertz ein großes Investitionspaket angekündigt. Ziel ist es, die größte EV-Vermietungsflotte in Nordamerika und eine der größten der Welt aufzubauen.

Hertz will größte Elektro-Vermietungsflotte in Nordamerika aufbauen
Das von Hertz angebotene E-Mobility-Paket umfasst u.a. einen Megadeal mit dem US-Elektrofahrzeughersteller Tesla. Hertz wird im Rahmen des Deals bis Ende 2022 bei Tesla 100.000 Elektroautos bestellen und eine neue Ladeinfrastruktur in den weltweiten Niederlassungen des Unternehmens aufbauen.

Darüber hinaus hat Hertz eine Werbepartnerschaft mit dem siebenmaligen Super Bowl-Champion Tom Brady angekündigt, um zu zeigen, wie Hertz die Anmietung von Elektrofahrzeugen schnell, nahtlos und leichter zugänglich macht und damit sein Engagement für die Zukunft der Mobilität vorantreibt.

"Elektrofahrzeuge sind jetzt Mainstream, und wir haben gerade erst begonnen, die steigende weltweite Nachfrage und das Interesse zu beobachten. Das neue Hertz wird als Mobilitätsunternehmen eine Vorreiterrolle einnehmen, beginnend mit der größten EV-Vermietungsflotte in Nordamerika und der Verpflichtung, unsere EV-Flotte auszubauen und Freizeit- und Geschäftskunden auf der ganzen Welt das beste Vermietungs- und Aufladeerlebnis zu bieten", so Mark Fields, Interim CEO von Hertz.

Hertz bietet von November – Dezember an ausgewählten Standorten Model 3-Fahrzeuge zur Miete an
Ab Anfang November und bis zum Jahresende können Kunden ein Tesla Model 3 an Hertz-Standorten an Flughäfen und in der Nachbarschaft in den wichtigsten US-Märkten und ausgewählten Städten in Europa mieten. Hertz will außerdem Tausende von Ladestationen in seinem gesamten Standortnetz installieren. Kunden, die ein Tesla Model 3 mieten, werden Zugang zu 3.000 Tesla Supercharging-Stationen in den USA und Europa haben, so Hertz.

Hertz will ein hochwertiges und differenziertes Vermietungserlebnis für die Tesla EVs anbieten. Dazu gehört eine digitalisierte Beratung, die den Kunden über das Elektrofahrzeug aufklärt, damit sie sich schnell auf den Weg machen können, und in Kürze ein beschleunigter Buchungsprozess für Elektrofahrzeuge über die Hertz-Mobil-App.

Mit der aktuellen Bestellung werden Elektrofahrzeuge mehr als 20 Prozent der weltweiten Hertz-Flotte ausmachen. Das Unternehmen erwartet, dass der EV-Bestand bis Ende 2022 in etwa 65 Märkten und bis Ende 2023 in mehr als 100 Märkten durch eine Kombination von Level-2- und DC-Schnellladestationen unterstützt wird. Einschränkend merkt Hertz an, dass die Ausbauziele durch Faktoren, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen, wie z.B. Engpässe bei Halbleiterchips oder andere Einschränkungen, beeinträchtigt werden könnten.

Tesla Aktie setzt Aufwärtstrend fort
Die Tesla-Aktie setzt auch heute ihren Aufwärtstrend weiter fort. Aktuell notiert die Aktie des RENIXX-Konzerns mit einem Plus von 5,3 Prozent bei 819,60 Euro (25.10.2021, 15:22 Uhr, Börse Stuttgart). Seit Anfang Oktober ergibt sich für die Tesla-Aktie damit ein Plus von 22 Prozent. Verglichen mit dem Kurs zum Jahresanfang steht die Tesla Aktie aktuell sogar bei einem Plus von 42 Prozent.


© IWR, 2021


Mehr Nachrichten und Infos aus der Regenerativen Energiewirtschaft
Erneuerbare Energien: globaler Aktienindex RENIXX - Renewable Energy Industrial Index

Q3 2021: Tesla erzielt weiteres Rekordquartal
Neuer Stromtarif: Tesla greift mit Octopus Energy auf deutschem Strommarkt an
Umzug: Tesla verlegt Hauptsitz von Kalifornien nach Texas
illwerke vkw AG sucht Projektingenieur:in Windkraft und Photovoltaik
Firmen Profil und Kontakt: IBC SOLAR AG
illwerke vkw AG sucht Projektingenieur:in Windkraft und Photovoltaik

25.10.2021

 



Jobs & Karriere - Energiejobs.de
Veranstaltungen - Energiekalender.de

Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen