Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Fotolia 36745099 1280 256

Großes Potenzial: Verband will mehr Photovoltaik in NRW

© Fotolia© Fotolia

Düsseldorf - Der Landesverband Erneuerbare Energien (LEE NRW) sieht noch erhebliches Potenzial bei der Nutzung der Solarenergie in Nordrhein-Westfalen. Insgesamt 11 Millionen Dächer gibt es in NRW, davon sind erst 280.000 mit Solaranlagen bestückt.

Der LEE NRW und die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS) NRW schlagen daher Maßnahmen für einen deutlichen Ausbau vor, darunter die Gründung eines unabhängigen, bürgernahen Solar-Info-Centers. Hier soll online und vor Ort beraten werden.

Nicht nur Dachflächen, auch weitere ungenutzte Flächen müssen für die Photovoltaik leichter nutzbar gemacht werden. Der LEE kritisiert, dass bei den PV-Ausschreibungen für Freiflächen vor allem Bayern, Baden-Württemberg und östliche Bundesländer abräumen. Dagegen werde in NRW werde den Landwirten auf ihren Grundstücken immer noch die Nutzung von PV-Anlagen untersagt.

© IWR, 2020

03.02.2020