Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Fotolia 36745099 1280 256

Rahmenvertrag: SMA erhält großen Service-Auftrag für Solaranlagen in Nordamerika

© SMA Solar Technology AG© SMA Solar Technology AG

Niestetal - Die US-amerikanische Tochtergesellschaft der SMA Solar Technology AG und TerraForm Power haben einen Service-Rahmenvertrag unterzeichnet. SMA America wird über die kommenden zehn Jahre Betriebsführungs- und Wartungsdienstleistungen (O&M) für die Solaranlagen von TerraForm Power in Nordamerika übernehmen.

Ab Anfang 2020 werden die Unternehmen langfristige Serviceverträge auf Projektebene abschließen und die operativen Aufgaben auf SMA übertragen. Die Vereinbarung umfasst rund 1 Gigawatt des bestehenden Solarportfolios von TerraForm Power.

"Wir freuen uns, SMA für einen innovativen Rahmenvertrag zur Übernahme der Betriebführungs- und Wartungsaktivitäten unserer nordamerikanischen Solaranlagen gewonnen zu haben. Die Vereinbarung sehen wir als wichtigen operativen Meilenstein für TerraForm Power ", so John Stinebaugh, CEO von TerraForm Power.

Die Partnerschaft wird den operativen Betrieb der Solaranlagen von TerraForm Power in Nordamerika optimieren. Sie schließt sowohl dezentrale PV-Anlagen als auch zentrale PV-Kraftwerke ein, die gemäß den Vorgaben der North American Electric Reliability Corporation (NERC) betrieben werden. Mit der Partnerschaft wächst das O&M-Portfolio von SMA in der Region Americas auf 3,2 GW. Das weltweite SMA O&M-Portfolio umfasst PV-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 4,5 GW, teitle SMA Solar mit.

© IWR, 2019

28.11.2019