Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Fotolia 36745099 1280 256

News: Wirtschaft & Finanzen



Stromlieferung: RWE und Bosch schließen langfristigen Solarstrom-PPA

Essen - Langfristige Stromlieferverträge (PPA) entwickeln sich zunehmend zu einer Option für die Betreiber von bestehenden und neuen Erneuerbare-Energien-Anlagen. Die auf Beschaffung, Handel, energienahe Finanzdienstleistungen, Private-Equity-Inves... weiter...


1. Halbjahr 2020: Umweltbank wächst trotz COVID 19 und bestätigt Prognose

Nürnberg - Die Umweltbank ist trotz COVID 19-Pandemie erfolgreich in das Geschäftsjahr 2020 gestartet. Im ersten Halbjahr 2020 stieg das Geschäftsvolumen um 9,3 Prozent auf rund 4,9 Mrd. Euro, die Bilanzsumme kletterte sogar um 11,0 Prozent auf ü... weiter...


Gegen den Trend: China baut Bestand an Kohlekraftwerken weiter aus

San Francisco, USA - Der weltweite Bestand an Kohlekraftwerken ist in der ersten Hälfte des Jahres 2020 zum ersten Mal in der Geschichte zurückgegangen. Im ersten Halbjahr sind Anlagen mit 18,3 Gigawatt (GW) ans Netz gegangen, aber Anlagen mit ... weiter...


Globale EE-Investitionen steigen trotz Covid-19 im 1. Halbjahr 2020 um 5 Prozent

London, Großbritannien / New York, USA - Die weltweiten Investitionen in erneuerbare Energie-Kapazitäten (EE) im ersten Halbjahr 2020 haben sich als relativ widerstandsfähig gegenüber der Corona-Krise erwiesen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum 2019 zeigt sich ein Anstieg um 5 Prozent. weiter...


Expansionskurs: Suntastic Solar jetzt auch in Deutschland vor Ort vertreten

Bisamberg bei Wien, Österreich - Der österreichische Photovoltaik-Großhändler Suntastic Solar expandiert nach Deutschland. Zudem hat Suntastic Solar die Schwesterfirma PV-Montagen GmbH gegründet, die Elektroinstallationsbetriebe in Österreich a... weiter...


Bundeskartellamt leitet Sektoruntersuchung zu Ladeinfrastruktur für E-Autos ein

Bonn - Nach den Plänen der Bundesregierung soll in Deutschland bis zum Jahr 2030 eine flächendeckende Ladeinfrastruktur vorhanden sein. Zu dieser gehören auch öffentlich zugängliche Lademöglichkeiten. Ob es strukturelle Wettbewerbsprobleme gibt, will die Bundesnetzagentur schon in einer frühen Marktphase prüfen. weiter...


Geänderte Richtlinie: Höhere Förderung für Elektro-Fahrzeuge in Kraft

Berlin - Heute (08.07.2020) tritt die geänderte Richtlinie für die Förderung von Elektro-Fahrzeugen in Kraft. Die Richtlinie geht auf den Beschluss des Koalitionsausschuss zurück, der Anfang Juni 2020 eine Erhöhung der Kaufprämie für Elektrofahrzeuge (Umweltbonus) beschlossen hat. weiter...


Erstes Halbjahr 2020: Solarausbau in Deutschland läuft - Windenergie-Ausbau stottert

Münster - Der Ausbau der Solarenergie hat sich im ersten Halbjahr 2020 in Deutschland dynamisch entwickelt. Anders sieht es bei der Windenergie aus. Während der Ausbau an Land immer noch auf niedrigem Niveau verharrt, läuft der Ausbau der Offshore-Windenergie in die sich schon länger abzeichnende Ausbaulücke. weiter...


Energiespeicher: Sonnen steigt in belgischen Markt ein

Wildpoldsried – Die Sonnen GmbH bietet ihre Speichersysteme ab sofort auch für Hausbesitzer in Belgien an. Dafür hat Sonnen eine exklusive Partnerschaft mit Opteco, einem der größten Solarinstallateure in Belgien geschlossen. Opteco hat 2019 ru... weiter...


Batteriemarkt in Deutschland wächst 2019 stark - Zukunft der Festkörper-Batterie

Frankfurt am Main - Der deutsche Batteriemarkt hat 2019 insgesamt weiter deutlich zugelegt. Treiber des Batteriemarktes sind die Elektromobilität und erneuerbare Energien. Davon profitiert das Segment der Lithium-Ionen-Batterien, die 2019 den größten Marktanteil hatten. Doch das könnte sich bald ändern, denn an neuen Batterietechnologien wird weltweit geforscht. weiter...


Portfolioausbau: LHI investiert im 1. Halbjahr rd. 100 Mio. Euro in Wind- und Solarparks

Pullach i. Isartal – Der Asset- und Investmentmanager LHI hat im 1. Halbjahr 2020 das bestehende Portfolio an Wind- und Solarkraftanlagen ausgebaut und rd. 100 Millionen Euro (Mio. Euro) in Wind- und Solarparks investiert. Davon entfallen rd. 70 Mi... weiter...


Lichtblick Solarcheck: In deutschen Metropolen hakt es beim Solarausbau

Hamburg - Der Ökostromanbieter Lichtblick aus Hamburg hat in seinem aktuellen Solarcheck den Stand des Solarausbaus auf den Dächern der 14 größten deutschen Städte untersucht. Insgesamt zeigte sich, so Lichtblick, dass das PV-Potenzial auf D... weiter...


Ballard startet MoU für Brennstoffzellen Elektrobusse in Australien

Vancouver, Kanada - Der kanadische Brennstoffzellen-Hersteller Ballard Power und Partner-Unternehmen wollen den Einsatz von Brennstoffzellen-Antrieben im Busverkehr in Australien voranbringen. Eine entsprechende Absichtserklärung wurde jetzt unterzeichnet. weiter...


Enphase Energy in Q1 2020 mit Umsatz- und Gewinn-Sprung

Fremont, USA - Der US-Hersteller von Mikrowechselrichtern und smarter Solartechnologie Enphase Energy hat die Zahlen für das erste Quartal 2020 (Q1 2020) vorgelegt. Umsatz und Gewinn konnten deutlich gesteigert werden. Die Aktie gewinnt zweistellig. weiter...


Power2People: Green City Stromtarif unterstützt Betreiber von kleinen PV-Anlagen

München - Ende 2020 endet für viele Betreiber von regenerativen Energieerzeugungs-Anlagen der 20-jährige Vergütungszeitraum des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). Um sich gesetzeskonform zu verhalten, müssen Betreiber von Solarstromanlagen, di... weiter...


Tesvolt steigt in die Großproduktion von Batteriespeichern ein

Wittenberg – Die Tesvolt GmbH baut die Produktion für gewerbliche Batteriespeicher am Standort Wittenberg aus. Das Werk ist so ausgelegt, dass die Produktionskapazität bis auf ein Gigawatt erweitert werden kann. weiter...


Marktanalyse: PV-Weltmarkt bleibt 2020 stabil bei 110.000 bis 130.000 MW

Taipeh, Taiwan- Die taiwanesischen Marktforscher von Trendforce haben in einer aktuellen Analyse zu den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die globale High-Tech-Industrie auch eine Einschätzung zur Photovoltaik-Industrie veröffen... weiter...


Nächste Wind-Ausschreibung deutlich unterzeichnet - BWE: Politik muss sofort Gegensteuern

Bonn, Berlin - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Zuschläge der technologiespezifischen Ausschreibungen „Windenergie an Land“ sowie „Solarenergie“ zum Gebotstermin 2. März 2020 erteilt. Bei der Windenergie setzt sich der Negativtrend der deutlichen Unterzeichnung weiter fort, bei der Solarenergie ist das Interesse weiter hoch. weiter...


Enova Service gewinnt BWE-Umfrage zur Servicezufriedenheit

Bunderhee - Zum 20. Mal hat der Bundesverband Windenergie eine Befragung von Anlagenbetreibern zur Servicezufriedenheit der Betrebier mit dem von Herstellern und Servicedienstleistern angebotenen Service von Windenergieanlagen durchgeführt. Mit Enova Service gewinnt in diesem Jahr ein Unternehmen, das erst seit 2017 am Markt tätig ist. weiter...


Ballard Power punktet bei polnischem Bushersteller Solaris

Vancouver, Kanada / Hobro, Dänemark - Aktuell dominiert die Corona-Angst die Börsen. Auch die Kurse von börsennotierten Unternehmen aus der Regenerativen Energiewirtschaft sind in dieser Woche kräftig eingebrochen. Es gibt aber weiterhin Erfolgsmeldungen, wie den jüngsten Großauftrag von Ballard Power. weiter...


Bayern : PV-Speicher-Programm knackt die Marke von 10.000 Anträgen

München - Innerhalb von sieben Monaten sind in Bayern bereits mehr als 10.000 Anträge im Rahmen des PV-Speicher-Programms gestellt worden. Mit dem bayerischen Förderprogramm können Eigentümer von selbstgenutzten Ein- und Zweifamilienhäusern ein... weiter...


Photovoltaik-Markt Ungarn: IBC Solar Energy baut 43 MWp Solarpark

Bad Staffelstein / Budapest – Das PV-Systemhaus IBC Solar aus Bad Staffelstein wird über seine internationale Projektabteilung IBC Solar Energie in Ungarn in der Region Kaba einen schlüsselfertigen Solarpark errichten. Darüber hinaus wird IBC So... weiter...


Bundesnetzagentur revidiert Zahlen zum 52 GW PV-Deckel

Bonn – In diesem Jahr wird die Photovoltaik-Leistung mit EEG-Vergütung die Marke von 52.000 MW überschreiten. Das hat Folgen für die Solarwirtschaft. Nun hat die Bundesnetzagentur die bisherigen Zahlen zum PV-Deckel revidiert. weiter...


Weltweiter Bestand an Elektrofahrzeugen steigt 2019 um über 40 Prozent

Stuttgart - Im Jahr 2019 ist der Bestand an Elektroautos weltweit um über 40 Prozent auf knapp 8 Millionen Fahrzeuge gestiegen. Auch die globalen Neuzulassungen haben einen neuen Höchststand erreicht, zeigen aber gegenüber 2018 nur noch einen geringen Anstieg. Deutschland hinkt weiter hinterher. weiter...


Solarausbau: Wann ist der 52 GW PV-Deckel in Deutschland erreicht?

Münster – In Deutschland gehen immer mehr Photovoltaikanlagen ans Netz, doch die Politik verunsichert die Solarbranche einmal mehr. Zwar soll der 52 GW PV-Deckel abgeschafft werden, passiert ist aber noch nichts. Der Verlust weiterer Arbeitsplätze in der Solarbranche droht. weiter...


Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen

Pressemitteilungen