Solarbranche.de

Branchenportal für die Solarenergie

Fotolia 36745099 1280 256

News: Wirtschaft & Finanzen



BNetzA Juli-Ausschreibung wie gehabt: Flaute beim Wind - Solar überzeichnet

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Zuschläge der technologiespezifischen Ausschreibungen „Windenergie an Land“ sowie „Solarenergie“ zum Gebotstermin 1. Juli 2020 erteilt. Alles wie gehabt, es zeigt sich das gewohnte Bild. weiter...


Bundesnetzagentur startet nächste Windenergie- und Solar-Ausschreibung

Bonn - Die Bundesnetzagentur hat die Eckdaten für die Ausschreibungen Windenergie an Land und Solarenergie mit Gebotstermin 1. September per Bekanntmachung veröffentlicht. Bei der Windenergie werden rd. 370 MW ausgeschrieben, bei der Solarenergie ist das ausgeschriebene Volumen verfahrensbedingt deutlich niedriger. weiter...


BNetzA Juni-Ausschreibung: Flaute bei Wind hält an – Solar deutlich überzeichnet

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Zuschläge der technologiespezifischen Ausschreibungen „Windenergie an Land“ sowie „Solarenergie“ zum Gebotstermin 2. Juni 2020 erteilt. Es zeigt sich das gewohnte Bild. Der VDMA Power Systems sieht die Politik gefordert. weiter...


Ausschreibung: Albioma erhält Zuschlag für Solarprojekte in Frankreich

Paris - Der regenerative Stromerzeuger Albioma mit Sitz in Paris hat Zuschläge aus einer französischen Solarausschreibung bekannt gegeben. Bei der Ausschreibung der französischen Regierung (CRE4) für "Solarkraftwerke auf Gebäuden mit einer K... weiter...


Erfolg: Albioma gewinnt bei französischer PV-Ausschreibung

Paris - Der regenerative Stromerzeuger Albioma hat in der französischen PV-Ausschreibung vom Juli 2019 Solarprojekte mit einer Gesamtleistung von 17 MWp gewonnen. Wie Albioma mitteilt, verteilt sich die Solarleistung auf 27 Projekte (8 mit Speic... weiter...


Corona-Virus: BNetzA reagiert und passt EEG-Ausschreibungen an

Bonn - Im Zuge der Corona-Krise haben Branchenvertreter an die Politik appelliert, möglichen Projektverzögerungen bei ausgeschriebenen Projekten mit einer Fritstverlängerung zu begegnen und von Strafzahlungen abzusehen. Dem kommt die Bundesnetzagentur (BNetzA) jetzt offensichtlich unbürokratisch nach. weiter...


Deutliche Unterzeichnung: Erste Ausschreibung für Kapazitätsreserve abgeschlossen

Bonn - Die erste Ausschreibungsrunde der Kapazitätsreserve der Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) war deutlich unterzeichnet. Statt der von den ÜNB ausgeschriebenen 2.000 Megawatt (MW) wurden für den Zeitraum Oktober 2020 bis September 2022 insgesa... weiter...


BNetzA-Ausschreibung: Windenergie Flaute setzt sich fort

Bonn, Berlin, Münster - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat gestern (19.02.2020) die Zuschläge der technologiespezifischen Ausschreibungen „Windenergie an Land“ sowie „Solarenergie“ zum Gebotstermin 1. Februar 2020 erteilt. Während sich bei der Windenergie der Negativtrend weiter fortsetzt, bleibt die Nachfrage im Solarsektor hoch. weiter...


Energiekonzern Total entwickelt 800 MW Solarkraftwerk in Katar

Paris – Der französische Energieversorger Total hat Vereinbarungen über die Entwicklung eines 800 MW-Solarkraftwerks in Katar getroffen. Schon im Jahr 2022 soll das Photovoltaik-Kraftwerk die volle Leistung erreichen. weiter...


BNetzA veröffentlicht Ergebnisse der zweiten PV-Sonderausschreibung

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Ergebnisse der zweiten Photovoltaik-Sonderausschreibung bekannt gegeben. Trotz Überzeichnung steigt der durchschnittliche, mengengewichtete Zuschlagswert deutlich. weiter...


Markteintritt: Innogy gewinnt bei Solar-Auktion in Polen

Essen - Die Innogy SE diversifiziert das Erneuerbare Energien-Portfolio in Polen. Zusätzlich zur Onshore-Windenergie ist das Unternehmen mit dem Gewinn einer Ausschreibung der polnischen Energieregulierungsbehörde zur Förderung Erneuerbarer-Energi... weiter...


Endesa erhält Photovoltaik Zuschlag - Solarstrom für die Balearen

Madrid - Der Energieversorger Endesa hat über die Enel Green Power España den Zuschlag zum Bau von Solaranlagen für die Balearen erhalten. Rund 60 Millionen Euro werden in Photovoltaik-Projekte investiert. weiter...


Weiter Flaute bei Windenergie: Ergebnisse der Wind- und Solar- sowie Bioenergie-Ausschreibung

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Ergebnisse aus der gemeinsamen Ausschreibung der Solar- und Windenergieanlagen an Land sowie der Ausschreibung für Biomasseanlagen bekannt gegeben. Die Ergebnisse bei der Windenergie und der Bioenergie sind ernüchternd. weiter...


Auktion in Brasilien: Canadian Solar gewinnt 190 MW Solarprojekte

Gueoph - Die Canadian Solar Inc. hat bei der 7. brasilianischen Bundesauktion im Oktober 2019 zwei Solar-Photovoltaik (PV)-Projekte mit insgesamt 190,5 MWp erhalten. Die brasilianische Regierung hat insgesamt 2.979 MW an Erzeugungskapazitäten ausges... weiter...


Windenergie-Ausschreibung erneut massiv unterzeichnet - Photovoltaik Vergütung sinkt

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat heute die Zuschläge der Ausschreibungen für Windenergie an Land sowie für Solarenergie zum Gebotstermin 1. Oktober 2019 erteilt. Während bei der Windenergie-Ausschreibung weiterhin kein Wettbewerb herrscht, war die Solarausschreibung überzeichnet. weiter...


Erste Solarausschreibung in Portugal mehrfach überzeichnet

London, UK – Die portugiesische Regierung möchte bis 2050 die CO2-Neutralität erreichen. Bereits bis 2030 sollen 80 Prozent des portugiesischen Strombedarfs aus sauberer Energieerzeugung gedeckt werden. Die erste PV-Ausschreibung des Landes war mehrfach überzeichnet. weiter...


Ergebnis der ersten PV-Auktion in China liegt vor

Peking, China – China hat bei der Solarenergie einen Systemwechsel von festen Vergütungen auf ein Ausschreibungssystem vollzogen. Das jetzt vorliegende Ergebnis der ersten Solarausschreibung weckt die Erwartung auf ein starkes zweites Halbjahr des chinesischen Solarmarktes. weiter...


BEE schlägt 60 Euro pro Tonne CO2 vor und kritisiert Innovations-Entwurf

Berlin - Der Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE) hat anknüpfend an die am letzten Freitag (05.07.2019) vom Bundesumweltministerium vorgelegten Gutachten zur CO2-Bepreisung ein eigenes Konzept vorgelegt. Den aktuellen Referentenentwurf für Innovationsausschreibungen lehnt der BEE mangels Innovationen ab. weiter...


Dritte PV-Ausschreibung 2019 deutlich überzeichnet

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Zuschläge für die Ausschreibung für Solaranlagen zum Gebotstermin 1. Juni 2019 erteilt. Wie bei der vorangegangenen Ausschreibung war das Volumen der eingereichten Projekte wieder deutlich höher als das ausgeschriebene Volumen. weiter...


Juwi räumt bei Solar-Auktion in Griechenland ab

Wörrstadt - Die griechische Tochter des Projektentwicklers Juwi hat sich bei der Solarausschreibung in Griechenland mit einem riesigen Solarprojekt durchgesetzt. Fast die Hälfte der Ausschreibungsleistung hat sich Juwi Hellas gesichert. weiter...


Ausschreibung: Trianel erhält Zuschläge für 60 MWp Freiflächen-PV

Aachen - In der ersten PV-Sonderausschreibungsrunde der Bundesnetzagentur mit Gebotstermin zum 1. März 2019 hat sich die Stadtwerke-Kooperation Trianel gemeinsam mit kommunalen Partnern gut behauptet. Trianel konnte sich für insgesamt neun PV-Proje... weiter...


Ergebnisse der ersten PV-Sonderausschreibung liegen vor

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Ergebnisse der 1. Photovoltaik-Sonderausschreibung zum Gebotstermin 1. März 2019 bekannt gegeben. Trotz Überzeichnung steigt der durchschnittliche, mengengewichtete Zuschlagswert zum vierten Mal in Folge. weiter...


VSB erhält weiteren Projektzuschlag in Tunesien

Nîmes, Dresden – Bis 2030 soll die Stromerzeugung Tunesiens zu 30 Prozent aus erneuerbaren Energien gewonnen werden. Im Zuge der von der Regierung ausgeschriebenen Projekte verbucht die VSB Gruppe jetzt einen weiteren, wichtigen Erfolg. weiter...


Bundesnetzagentur startet neue Wind- und Solar-Ausschreibungen

Bonn – Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat neue Ausschreibungen für Windenergieanlagen an Land und Solaranlagen eingeläutet. Es sind die jeweils ersten Ausschreibungen des Jahres 2019. weiter...


Medien: Koalition einigt sich bei Sonderausschreibungen für Wind und PV

Berlin – Lange hat es gedauert, doch nun kommt Bewegung in die gemäß Koalitionsvertrag ursprünglich für 2019 und 2020 vorgesehenen Sonderausschreibungen für Wind- und Solaranlagen. Medienberichten zufolge haben sich die Fraktionsvorsitzenden v... weiter...


Veranstaltungen - Energiekalender.de

Pressemitteilungen